golf for business



Golfausrüstung

Golf Neuheiten

    Übersicht Ausrüstung



Anzeige

Home Ausrüstung Neuheiten

Golf Neuheiten 2012

Jedes Jahr gibt es immer eine ganze Reihe an Neuheiten der Hersteller. Es ist fast unmöglich, alles aufzuzählen. Wir beschränken uns daher auf einige, aus unserer Sicht interessanter Angebote.



Driver

Taylor Made R11S Driver
Taylor Made Driver R11Der Taylor Made R11S Driver ist die neue High-Tech-Waffe aus dem Hause Taylor Made. Im direkten Vergleich zum Vorgängermodell, dem Taylor Made R11 Driver, ist der Schlägerkopf noch größer, länger und bietet dadurch eine noch höhere Leistung. Mit über 80 verschiedenen, individuellen Einstellungen kann man den R11S Driver optimal an jedes Spiel anpassen.
Während sein Vorgänger aus dem Jahr 2011 bereits verschiedene Möglichkeiten für individuelle Einstellungen geboten hat, wurde der Taylor Made R11S Driver mit noch mehr Optionen ausgestattet. Hier eine kurze Übersicht:
Durch die drei Technologien - Flight Control Technology, Adjustable Sole Plate und Movable Weight Technology - stehen dem Golfer bis zu 80 Einstellkombinationen zur Verfügung, um den Taylor Made den R11S Driver optimal an Ihren Schwung anzupassen. Das Design des neuen Taylor Made R11S Drivers ist mit der Farbkombination aus Schwarz, Rot und Weiss an die Optik des Vorgängermodells R11 angelehnt. Der 460 ccm große Kopf verfügt über ein matt-weißes Finish, das zusammen mit der schwarzen Schlagfläche zu einem hohen Kontrast führt für eine spürbar leichtere Ausrichtung. Auch beim R11S Driver kommt die Taylor Made Inverted Cone Technologie in der Schlagfläche zum Einsatz, die eine gleichmäßigere Energieübertragung auf der gesamte Schlagfläche bietet um auch bei nicht mittig getroffenen Bällen maximale Ballgeschwindigkeiten zu erreichen.
Zielgruppe: Empfohlen für Spieler die maximale Kontrolle suchen.
UVP: € 449,00
Angebote ab € 404,00


Titleist 910 D2
Titleist Golfschläger 910 D2 DriverDie neuen Titleist-Driver 910 liefern perfekte Gesamtperformance, durch verbesserte Leistung in Ballflug, Passform, Klang und Schlaggefühl. Der 460 ccm große Titleist 910D2 erzielt mehr Schlagweite durch ein hoch entwickeltes Schlägerkopfdesign mit einer dünnen harten Schlagfläche. Das patentierte "SureFit Tour"-Spezialhosel erlaubt es, Loft und Lie präzise einzeln einzustellen und auf diese Weise die Flugkurve fein abzustimmen, um mehr Genauigkeit zu erzielen. Die optimierte Gewichtsverteilung gibt Stabilität und verlagert den Schwerpunkt tief und weit nach hinten für einen mittelhohen bis hohen Ballstart bei mittlerem bis geringem Spin. Die dünne harte Schlagfläche vergrößert die Zone der maximalen Energieübertragung um 15% und optimiert Ballstart und Spin. Der 460-ccm-Schlälgerkopf des 910D2 unterstützt einen leicht höheren Ballstart und etwas mehr Spin als der 910D3. Der Kopf hat eine Tropfenform mit schwarzem PVD-Finish und Ausrichtungsmarkierung.
Zielgruppe: Alle Handicap-Klassen
UVP: € 399,-
Angebote ab € 359,00


Nike SQ Machspeed Black Round Driver
Nike SQ Machspeed Black DriverSchneller, länger, gerader! Beim fehlerverzeihenden Nike Machspeed Black Driver kann dank STR8-Fit Technologie der Schlägerkopf in 8 Positionen individuell eingestellt werden, um z.B. Hooks und Slices zu vermindern und das aerodynamische Design erhöht die Schlägerkopfgeschwindigkeit für maximale Längen.
Die aerodynamische Form des Nike Machspeed Black Drivers reduziert den Luftwiderstand und sorgt so für ein Maximum an Geschwindigkeit für maximalen Energietransfer auf den Ball im Treffmoment. Dies führt zu längeren und höheren Schlägen. Die runde Form bietet maximale Leistung bei einem hohen Maß an Fehlerverzeihung. Mit Hilfe der Nike STR8-Fit Technologie kann der Schlägerkopf des Nike SQ Machspeed Black Drivers in acht unterschiedliche Positionen eingestellt werden um den Driver optimal auf Ihren individuellen Schwung einzustellen. Je nach Bedarf können so beispielsweise Hooks und Slices vermindert werden. Empfohlen für alle Golfer die einen leistungsstarken Driver mit hoher Fehlerverzeihung suchen. Die Lieferung erfolgt beim Nike Machspeed Black Driver inkl. original Nike Headcover und Schlüssel zur Einstellung des Schlägerkopfes.
UVP: € 299,-
Angebote ab € 269,00






Hybrid

Taylor Made Rescue / Rescue Tour
Taylor Made R11S RescueDer Taylor Made Rescue 2011 kombiniert maximale Power mit einem eleganten, einmaligen Design. Dank der Taylor Made Flight-Control-Technologie (FCT) kann die Schlagfläche und der Loft des Taylor Made Rescues R11S variiert werden. Von einem maximalen Draw bis hin zum Fade lässt sich durch eine Veränderung der Schlägerkopfposition der Ballflug des Taylor Made Rescue somit beeinflussen. Eine Kombination aus den erfolgreichen Technologien der Vorgängermodelle und neuen Entwicklungen führt zur unglaublichen Leistung und einem bis zu 30 Meter längeren Ballflug.
Der Schwerpunkt des Taylor Made Rescues 2011 wurde tiefer platziert und somit ein hoher Ballstart und eine große Fehlerverzeihung erzielt. Die weiße Kronen in Verbindung mit der schwarzen Schlagfläche des neuen Taylor Made Rescue 2011 bietet nicht nur eine sensationelle Optik sondern ist vor allem glanzhemmend, reduziert störende Lichtreflektionen und ermöglicht eine optimale Ballansprache. Der Aldila RIP 65 HB Schaft wurde optimal auf den Taylor Made Rescue abgestimmt.
Zielgruppe: Mittleres und niedriges Handicap
UVP: € 199,00
Angebote ab € 169,00


Titleist 910 H Hybrid
Titleist HybridVielseitigkeit und sehr gute Performance kennzeichnet die neuen Titleistฎ 910 Hybrids aus. Ballflug, Klang, Optik und Schlaggefühl konnten noch verbessert werden. Der komplett redesignte 910H-Schlägerkopf generiert einen höheren Ballstart und gleichzeitig weniger Spin. Das gibt mehr Kontrolle und Beständigkeit. Und das patentierte "SureFit Tour"-Spezialhosel erlaubt es, Loft und Lie präzise einzeln einzustellen, um eine individuell optimale Flugkurvenkontrolle zu erreichen. Schlägerkopfprofil, Schwerpunktposition und Offset sind von je nach Loft progressiv gestaltet, um für jede Schlägernummer die ideale Flugbahn und die effektivste Spinrate zu unterstützen. Das technisch hochentwickelte Schlägerkopfdesign macht den Schläger vielseitig einsetzbar und leistungsstark aus jeder Lage. Die vertrauenvermittelnde Schlägerkopfform erleichtert das Ausrichten.
Zielgruppe: Alle Handicap-Klassen
UVP: € 239,-
Angebote ab € 215,00





Eisen

Titleist AP1 Eisen
Titleist Eisenschläger AP1 Die Titleist AP1-Eisen sind moderne, gegossene Multi-Material-Hochleistungseisen mit einer Dual-Cavity, die Schlaggefühl und Schlagkontrolle verbessert, einen höheren Ballstart ermööglicht undd für mehr Fehlerverzeihung sorgt. Die Hightech-Konstruktion der Titleist AP1 besteht aus einem Stahlkörper, einer Wolfram-Nickel-Sohle einem Elastomer-Steg und einem Aluminium-Rückenemblem. Das Dual-Cavitiy-Design verteilt Gewicht in die Randzone, was die Fehlerverzeihung verbessert. Ein Mittelsteg mit Elastomereinsatz versteift die Treffzone- und dämpft Vibrationen der Schlagfläche. Das ergibt ein solides und gutes Schlaggefühl. Im unteren Teil der Rückentasche zieht ein Wolfram-Nickel-Gewicht durch sein hohes spezifisches Gewicht den Schwerpunkt nach unten in den Schlägerrücken und wirkt durch seine niedrige Vibrationsfrequenz dämpfend.
Durch das traditionelle Profil, weiche Übergänge, moderne Proportionen und durch einen leicht versetzen Hoselanschluss wirken die Titlesit AP1 vertrauenerweckend bei der Ansprache.
Zielgruppe: Alle Handicap-Klassen
UVP: € 105,- (mit Stahlschaft)
UVP: € 125,- (mit Graphitschaft)
Angebote ab € 639,00 (4-PW Stahlschaft)


Titleist MB Eisen
Titleist Eisenschläger MBGanz im Sinne von Titleists Philosophie, "Serious Clubs for serious Golfers", präsentieren sich die geschmiedeten Eisen Titleist CB – in Optik und Schlaggefühl besser denn je. Dabei handelt es sich um geschmiedete Cavity-Back-Eisen, die in Optik, Rückmeldung und Leistung den Anforderungen sehr versierter Spieler entgegenkommen. Geschmiedet aus karbonhaltigem Stahl 1025 und hochglanz-verchromt, haben die CB-Eisen einheitliche und - im Vergleich zu den MB - etwas längere Schlägerblätter, dazu ein leicht progressives Offset und eine etwas rundere vertrauenfördernde Topline.
MB-Eisen zeigen eine einheitliche Muskelform im Schlägerrücken. Diese bringt Masse hinter die Treffzone und vermittelt dadurch ein weiches Schlaggefühl und eine hohe Rückmeldung. Diese Art der Gewichtsverteilung im Schläger erzeugt Beständigkeit im Ballstart, im Backspin und in der Ballgeschwindigkeit und liefert berechenbare Längen und die Schlagkontrolle, so wie gute Spieler sie wünschen. Das klassische Design, das Schlaggefühl und die Rückmeldung der neuen MB-Eisen werden Liebhaber klassischer Eisen begeistern.
Zielgruppe: Low-Handicap
UVP: € 136,-
Angebote ab € 925,00 (3-PW Stahlschaft)


Taylor Made Tour Preferred MC
Taylor Made Eisenschläger TP MCDie neuen Taylor Tour Preferred MC Eisen sind geschmiedete Cavity/Muscleback Schläger. Ziel war eine optimale Mischung aus Gefühl, Distanz und Fehlerverzeihung. Der kleine Schlägerkopf mit seiner klaren Linienführung wurde aus 1025er Karbonstahl geschmiedet. Der flache Cavity/Muscleback-Schlägerkopf sorgt für ein hervorragendes Gefühl im Treffmoment. Neueste Fertigungsmethoden machen die Köpfe des Tour Preferred MC Eisen noch präziser und hochwertiger.
Außerdem wurde das Grooves-Design verbessert und sorgt für mehr Spin und Ballkontrolle, insbesondere bei Schlägen aus dichten Rough. Die Gewichtsverteilung ist beim Taylor Made Tour Preferred MC Eisen angenehm ausgewogen. In Kombination mit dem optimierten Schwerpunkt ist ein ideales Schwunggewicht entstanden, das sich positiv auf die Ballgeschwindigkeit und die Schlagweiten auswirkt.
Zielgruppe: Mittleres und niedriges Handicap
UVP: € 129,00 (Einzelschläger mit Stahlschaft) bzw. € 899,00 (4-PW mit True Temper Dynamic Gold Stahlschaft)
Angebot ab € 765,00


Taylor Made R11
Taylor Made Eisenschläger R11Die Taylor Made R11 Golfschläger Erfolgsgeschichte geht weiter. Die gesamten Erfahrungen, die TaylorMade bei Golfschlägern in den vergangenen Jahren auf der Tour, sowie im Amateurbereich sammeln konnten, stecken nun in diesem Eisen. Ob Design, Technologie oder Performance - die Taylor Made R11 Eise sind in allen Bereichen absolute Spitzenklasse und bieten Kontrolle, Präzision und ein hohes Maß an Fehlerverzeihung für Spieler ab mittlerem Handicap.
Neben bewährten Technologien wie der Inverted Cone Technologie (ICT), die ultradünnen Schlagflächen bei den langen Eisen, oder die progressiven Kopfformen, wird beim Taylor Made R11 Eisen eine rote Gewichtskartusche hinter der Schlagflächenmitte platziert, die eine perfekte Schwerpunktanordnung hinter dem Sweetspot garantiert.
Ein neues, intelligentes Groove Design sorgt beim Taylor Made R11 Eisen für mehr Spin und Kontrolle. Eine enorm dünne Schlagfläche ermöglicht beim Taylor Made R11 Eisen höhere Ballgeschwindigkeiten und maximale Schlagweiten. Die Taylor Made Inverted Cone Technology sorgt auch bei den Taylor Made R11 Eisen für ein großes Maß an Fehlertoleranz. Die progressive Topline erhöht beim Taylor Made R11 Eisen das Selbstvertrauen in der Ansprechposition. Einzeleisen und Sonderanfertigungen (gefittete Eisen) sind beim Taylor Made R11 Eisen auf Anfrage möglich.
UVP: € 125,00 (Einzelschläger mit Stahlschaft) bzw. € 749,00 (6-SW mit Graphite regular)
Angebote ab € 639,00


Nike VR Pro Blades Eisen
Nike VR Pro Blades EisenNike schaffte mit den VR Pro Eisen eine Weiterentwicklung der Schlagfläche durch den Einsatz der neuen X3X High-Frequency Grooves. Die VR Pro sind die bisher präzisesten Eisen von Nike. Jedes einzelne Eisen hat mehr Grooves, weil diese näher beieinander liegen. Dadurch werden konstantere Ballflüge und mehr Spin erreicht. Natürlich entsprechen diese Grooves den neuen USGA und R&A Richtlinien. Jede einzelne Schlagfläche wird dafür zunächst perfekt eben gefräst. Anschließend werden die Grooves exakt in diese ebene Oberfläche eingepresst. Unebenheiten oder Unregelmäßigkeiten werden damit vermieden.
Zielgruppe: Mid- bis Low-Handicap
UVP: € 799,- für 4-PW , Stahl regular
Angebote ab € 719,00






Putter

Titleist Scotty Cameron Studio Select
Titleist Scotty Cameron Studio Select Putter Die Newport-Modelle der "Scotty Cameron Studio Select"-Linie fallen zunächst durch einen markanten roten Tour-Schriftzug auf. Sie haben eine etwas höhere Spitze und runde Sohlengewichte, über die schon vom Hersteller neben der ülichen Anpassung der Schaftlängen auch eine genaue Schwunggewichtsanpassung erfolgen kann. Die runden Gewichte in Spitze und Ferse erhöhen die Stabilität und verringern die Neigung zum Verdrehen, wenn der Ball nicht mittig getroffen wird. Kurzum, sie vergrößern so auch beim Putten den Sweetspot.
Das überarbeitete Profil der Schlagfläche mit seiner höheren Spitze verhindert, dass der Golfspieler, die Schlägerspitze beim Aufsetzen ungewollt anhebt und sich auf diese Weise links des Ziels ausrichtet. Die Putter der "Studio Select"-Linie sind mit einem stufenlosen Stahlschaft ausgestattet, der die klare Linienführung des Putterkopfes unterstreicht und ein weiches, gleichwohl solides Schlaggefühl vermittelt. Den Abschluss bildet einer neuer roter Cameron Cordgriff für ein komfortables Griffgefühl mit Stabiltät und Feedback.
Studio Select H-Putters haben einen leicht schwereren Kopf (+10g), da einige Golfspieler schwerere Putter bevorzugen. Die Schaftlängen betragen 34" und 35". Die komplette "Scotty Cameron Studio Select"-linie kann in punkto Länge, Gewicht, Lie und Griff individuell an den Spieler angepasst werden. Titleist baut diesen Putter quasi in Maßanfertigung.
UVP: € 339,-
Angebote ab € 289,00


Titleist Scotty California
Titleist Scotty Cameron CaliforniaCalifornia-Putter von Scotty Cameron werden aus Edelstahl präzisionsgefräst und eraluben eine Gewichtsanpassung in Spitze und Ferse. Auf diese Weise ist eine Längenpassanung ohne Veränderung des Schwunggewichts möglich. Die California-Modelle werden in den Schaftlängen 33“, 34“ und 35“ angeboten. Zudem sind die Modelle in 34“ und 35“ auch noch als spezielle "Heavy"-Versionen mit schwereren Gewichten erhältlich. Die Linie beinhaltet die Modelle Coronado, Monterey, Sonoma und Del Mar in Blade- und Malletversionen und mit verschiedenen Schaftaufnahmen. Daraus ergeben sich eine Reihe von Kombinationen, die es Golfspielers erlauben, genau den Putter finden können, der ihnen in Länge, Gewicht und Hoselkonfiguration optisch zusagt und ihrer individuellen Puttbewegung am bestem entgegenkommt.
Eine Besonderheit der California-Linie ist die „Honey Dipped“-Lackierung. Dieses natürliche Bronze-Finish entsteht weder durch Lackieren noch durch Tauchververfahren, sondern vielmehr durch eine Hitzebehandlung während der Herstellung des Schlägerkopfes. Daraus resultiert eine bronzefarbene Oberfläche, die im Tageslicht shehr schön aussieht und gleichzeitig nicht blendet. Jeder California-Putter von Scotty Cameron hat eine so genannte „Draft“-Sohle. Das Sohlendesign ist so gestaltet, dass der Putter beim Aufsetzen und Ausrichten square steht. Eine etwas höhere Spitze verhindert, dass der Putter auf die Ferse gestellt und links des Ziels ausgerichtet wird.
UVP: € 339,-
Angebote ab € 289,00


Taylor Made Ghost Manta Putter
Taylor Made Golfschläger Rossa Ghost PutterDer neue TaylorMade Manta Putter aus der Taylor Made Ghost Putter Familie verspricht maximale Stabilität und erleichtert das Ausrichten dank des weißen Designs.
Durch die neu konzipierten Tungsten Sohlen und durch die Möglichkeit von wechselbaren Gewichten im Zentrum des Kopfes verspricht der neue Ghost Manta Putter noch mehr Stabilität und Fehlerverzeihung im Treffmoment. Das weiße Design mit den klaren schwarzen Ausrichtungslinien erleichtert die Orientierung. Das weiche Surlyn Insert mit gefrästen Grooves sorgt beim Taylor Made Ghost Manta für weiches Gefühl und bringt den Ball schnell zum Rollen für maximale Richtungsstabilität. Eine weitere Neuheit ist die Anpassung paralleler schwarzen Linien im Putterkopf, wodurch ein noch besserer Kontrast hergestellt wird.
Folgende Varianten gibt es: Ghost Manta, Ghost Manta Centre, Ghost Manta Belly (41 inch, 43 inch), Ghost Manta Centre Long (48 inch) UVP: € 179,00
Angebot ab € 155,00







Anzeige
Krank Fairwayholz


© 2013 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2013 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschlägerangebot
Golfbag Angebote
Golfbälle
Golfbekleidung

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfausrüstung

 


Tipp

Demo-Tage nutzen

Auch wenn die Werbung noch so verlockend klingt, sollte man keinen Golfschläger blind kaufen. Testschläge im Golfshop gegen eine Videoleinwand sind auch kein geeignetes Mittel, um einen Schläger zu testen. Nutzen Sie lieber einen der vielen Demo-Tage, die sicher auch in Ihrer Nähe veranstaltet werden. Eine Übersicht über Termine und Orte finden Sie hier:
>> Golf Demo Tage



Nachgehakt

Umfrage Golfschläger


Stimmen: 0 (100%)



ONOFF neu in Europa

ONOFF Driver
Absolut neu in Deutschland und exklusiv bei Limited Golf auf der Hansegolf: Golfschläger und Golftaschen der japanischen Marke ONOFF. Es handelt sich dabei keineswegs um Exoten-Produkte. Die ONOFF-Eisen wurden vom Golf Digest Japan zu den Eisen des Jahres 2008 gewählt.

ONOFF Eisen
Abgesehen von den hervorragenden Spieleigenschaften sind die Schläger und Taschen auch von außerordentlicher Ästhetik, wie es vielleicht nur Japaner können.
ONOFF Driver





Neuheiten in der Vergangenheit

Neuheiten 2012
Neuheiten 2011
Neuheiten 2010
Neuheiten 2009




Golfen leichtgemacht

Checkliste Golfausrüstung

Gerade als Anfänger tut man sich bei der Einschätzung schwer, was man zur Ausübung des Golfsports wirklich braucht. Wir geben Ihnen mit unserer Checkliste eine kleine Einkaufshilfe und unterscheiden dabei auch zwischen Anfänger und fortgeschrittenen Golfer. Vielleicht können wir damit einen kleinen Beitrag leisten, die Ausgaben für das schönste Spiel der Welt ein wenig in Grenzen zu halten.

Checkliste Golfausrüstung




 Wichtige Links


 Schlägerhersteller
 Callaway
 ClevelandGolf
 CobraGolf
 MacGregor
 Mizuno
 Nike
 PingGolf
 TaylorMade
 Titleist
 Wilson

 IZZO
 MaxX
 WalkGolf


 Golfschuh Hersteller
 Adidas
 Bite
 Callaway
 Duca del Cosma
 Ecco
 Etonic
 Footjoy
 Hi-Tec
 Nike
 Oakley


 Golfbag Hersteller
 Callaway
 ClevelandGolf
 Mizuno
 Nike
 PingGolf
 TaylorMade
 Titleist
 Wilson


 Trolley Hersteller
 JuCad
 CaddyTec
 Segway




GolfportalGolfmagazin







Putter

Golftipp: Putten (1)

Beim Putten sollten sich Ihre Augen senkrecht über dem Ball befinden. Dies erfordert einen vorgebeugten Stand, der es ermöglicht, aus einer Pendelbewegung der Schultern den Putt auszuführen. Hände und Arme sollten sich dabei überhaupt nicht bewegen. Pressen Sie dafür die Oberarme an den Oberkörper und halten Sie das Dreieck zwischen den beiden Schultern und den Händen.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     11 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf Neuheiten


     Werbebanner durch
     

Golf Neuheiten
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter