golf for business



Golfausrüstung

Golfball Callaway

    Übersicht Ausrüstung



Anzeige

Home Ausrüstung Golfball Hersteller Callaway

Callaway

golfball callaway Immer noch einer der Außenseiter im Ballgeschäft. Aber einige Top-Spieler wie Phil Mickelson schwören auf diese Marke. (Oder liegt es an den Werbeverträgen?) Auch bei Callaway schaffen die neuen Modelle das Kunststück von mehr Ballgefühl und mehr Länge vereint in einem Ball.

Tour i(s)
Die neue "Tour i(s) Leverages 2nd Generation" Dual Core Inertia Technology, macht es Spielern aller Spielklassen einfacher, ein Maximum an Spin beim kurzen Spiel zu generieren. Der weichste jemals produzierte vierteilige Callaway Tour Ball verfügt außerdem über verbesserte HEX Aerodynamik, die einen durchdringenden, effizienteren Ballflug und mehr Weite bei allen Windverhältnissen durch Reduzierung von Strömungswiderständen ermöglicht. Die neue, verbesserte HEX Aerodynamik mit sechs Sub-Hex Geometrien erzeugt mehr Weite durch Reduzierung des Luftwiderstands - der Ball schneidet förmlich mit starken Flugkurven durch den Wind. Die Oberfläche aus Hyper-Urethane™ steigert den Spin bei Wedges und kurzen Eisen. Maximaler Spin rund um die Grüns liefert perfekte Kontrolle und Weiten wie auf der Tour.
Konstruktion 4-Piece
Kernmaterial Polybutadiene (0,940")
Außenkernmaterial Polybutadiene
Material der Aussenhülle Surlyn (0,064")
Cover Thermoset Urethane (0,020")
Härte des Oberflächenmaterials: 49D
Dimple: 332 (Aerodynamisches Muster HEX Aerodynamics)
UVP: € 54,99 (€ 4,58 pro Stück) - Toppreis: € 50,00

Tour i(z)
Der technisch am weitesten entwickelte Golfball auf der Tour. Bei der zweiten Generation von Golfbällen mit einer doppelten Kern Konstruktion, haben die Callaway Ingenieure einen vierteiligen Tourball entwickelt, der schnellere Ballgeschwindigkeiten bietet. Dabei wurde die überarbeitete HEX Aerodynamik auf noch mehr Weite ausgelegt. Dieser patentierte Technologiedurchbruch reduziert Strömungswiderstände und verhilft dem Ball zu einer stabilen Fluglage bei allen Windbedingungen, indem die Auswirkung des Windes auf die Flugbahn minimiert wird. Die neue Urethan Oberfläche besteht aus einer patentierten Mischung, liefert Gefühl und Kontrolle rund ums Grün wie auf der Tour und verfügt über eine deutlich gesteigerte Haltbarkeit. Der Tour i(z) sorgt dafür, dass der Wind mit ihnen nicht mehr macht was er will. Das neue, überarbeitete aerodynamische HEX Muster mit sechs Sub-HEX Geometrien steigert die Weite, in dem es bremsende Strömungswiderstände reduziert und so für durchdringender mächtige Ballflüge sorgt, die den Wind regelrecht durchschneiden. Die elastischere zweite Generation der Konstruktion mit doppeltem Kern steigert die Ballgeschwindigkeit bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Schwunggeschwindigkeiten. Die weiche Urethan Oberfläche besteht aus einer neuen, patentierten Mischung, die sich weicher spielt, länger hält und großartigen, Tour-Level Spin rund um die Grüns liefert.
Konstruktion 4-Piece
Kernmaterial Polybutadiene (0,940")
Außenkernmaterial Polybutadiene
Material der Aussenhülle Dupont™ HPF (0,064")
Cover Thermoset Urethane (0,020")
Härte des Oberflächenmaterials: 46D
Dimple: 332 (Aerodynamisches Muster HEX Aerodynamics)
UVP: € 54,99 (€ 4,58 pro Stück) - Toppreis: € 50,00

HX Bite
Der neue, dreiteilige Hochleistungsgolfball liefert Tour-Level Spin rund ums Grün und mehr Weite vom Tee. Die Kombination aus einem weichen, energiegeladenen Kern und hoch entwickelter Zwischenschicht reduziert dramatisch den Spin beim Drive und sorgt so für mehr Weite und Genauigkeit. Die weichere Oberschale generiert Spin beim kurzen Spiel wie auf der Tour und ermöglicht gefühlvolle Präzision von der Schlagfläche weg. Die HEX Aerodynamik reduziert Strömungswiderstände bei einer großen Vielzahl von Windbedingungen. Die dünne Oberschale und die weiche Zwischenschicht bewirken weiches Gefühl an der Schlagfläche und Tour-Level Spin mit viel Kontrolle rund um die Grüns. Der weiche, hoch elastische Kern und die Zwischenschale reduzieren den Spin beim Drive enorm; das bewirkt deutlich mehr Weite und Genauigkeit vom Tee weg.
Konstruktion 3-Piece
Kernmaterial Polybutadiene (1,450")
Material der Aussenhülle Dupont™ HPF (0,069")
Cover Ionomer (0,048")
Härte des Oberflächenmaterials: 53D
Dimple: 332 (Aerodynamisches Muster HEX Aerodynamics)
UVP: € 50,00 (€ 4,17 pro Stück)

HX Hot Plus
Bei den neuen HX Hot Bällen dreht sich alles um Geschwindigkeit. Die kompromisslose Leistung eines soliden Kerns und 3-teiliger Bauweise, Schlag für Schlag. Das innovative Dimplesystems sorgt für herrausragende Aerodynamik. Weniger Driver-Spin für mehr Länge und und erstaunlich weiches Gefühl im kurzen Spiel.
Innenkern: Polybutadien Festkern
Mantel: Soft Dupont HPF (0,060")
Schale: Ionomer(0,056")
UVP: € 30,00 (€ 2,50 pro Stück)

HX Pearl
Weiches Gefühl mit großen Weiten für Damen.
Innenkern: Polybutadien Festkern
Mantel: Dupont HPF (0,060")
Schale: Ionomer (0,056")
UVP: € 25,00 (€ 2,08 pro Stück)

Big Bertha Diablo Bälle
Ein zweiteilger Golfball mit viel Potential für Spin und Distanz. Durch die HEX Aerodynamics unübertroffener Ballflug und beste Kontrolle bei Wind! Die 100% Oberflächenabdeckung der Dimples vermindert den Luftwiderstand so, dass ein perfekt optimierter Auftrieb, Ballflug und Rollout garantiert sind.
Innenkern: Polybutadien Festkern
Schale: Ionomer (0,060")
UVP: € 25,00 (€ 2,08 pro Stück)

Warbird Plus
Mit dem Warbird bietet Callaway einen preisgünstigen Distanzball an. Durch die Schalen-Technologie ist der Warbird sehr spinfreudig und hat dadurch auch im kurzen Spiel beste Eigenschaften.
Innenkern: Polybutadien Festkern
Schale: Ionomer (0,061")
UVP: € 18,00 (€ 1,50 pro Stück)

HX Tour 56
Die bisher weichste und dünnste Urethan-Außenschale bietet ach beim HX Tour 56 ein fantastisch weiches Gefühl und extra Spin für das Spiel rund ums Grün. Im Vergleich zum HX Tour ist der 56er etwas kürzer im Drive, sorgt aber bei der Annäherung ans Grün für mehr Spin und ein weichers Gefühl.
Innenkern: Polybutadien Festkern
Mantel: Ionomer (0,065")
Schale: Thermoset Urethane(0,018")
UVP: € 50,00 (€ 4,17 pro Stück)

Ältere Bälle
  • Big Bertha Blue
  • Big Bertha Red
  • CB1 Blue
  • CB1 Red
  • CTU 30 Blue
  • CTU 30 Red
  • HX 2-Piece Blue
  • HX 2-Piece Red
  • HX Blue
  • HX Red
  • Rule 35 Firmfeel
  • Rule 35 Softfeel


Billigsegment

Top Flite

Mittelklasse-Marke aus dem Hause Callaway.

Top Flite Strata Tour TL
Hochwertige 3-Piece-Ball UVP: € 48,00 (€ 4,00 pro Stück)

Long & Soft
Wie der Name schon sagt, besticht der neue TopFlite Long & Soft durch herausragende Länge und ein besonders weiches Gefühl.
UVP: € 25,90 (€ 2,16 pro Stück)

Complete Distance
Die neueste HighTech-Entwicklung von TopFlite verspricht noch mehr Länge und dies sowohl in der Luft als auch auf dem Boden. Die Lieferung erfolgt im 3er-Päckchen ohne weitere Umverpackung.
UVP: € 25,90 (€ 2,16 pro Stück)

XL Distance
Der TopFlite XL Distance ist der ideale Ball für Spieler, die einen günstigen und zudem haltbaren Ball wünschen und es gewohnt sind, gerade auf harten Fairways den Ball rollen zu lassen. Für Anfänger also id
UVP: € 18,00 (€ 1,50 pro Stück)

Ältere Bälle
  • Strata TL Distance
  • D-Force
  • D-Feel
  • XL Extreme
  • XL Straight
Callaway Golfball 2010   •   Callaway Golfball 2009



Anzeige
Edelmetall


© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschlägerangebot
Golfbag Angebote
Golfbälle
Golfbekleidung

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfausrüstung

 


Billigsegment

Ben Hogan

Ben Hogan gehört wie auch Top-Flite zur Callaway-Familie. Gerade in den letzten Jahren wurde viel Aufwand bei der Neuentwicklung neuer Golfbälle betrieben. Nie zuvor hat man einen Golfball entwickelt, der gleichzeitig so lang bei so kontrolliertem Spin ist. Kein Wunder, dass dieser Ball Colin Montgomerie und Bernhard Langer zu ungeschlagenen Ryder Cup Einsätzen verhalf.

Apex Tour Red
Der "Ben Hogan Apex Tour" gilt im Moment für viele Profis als der vielleicht beste Golfball. Die etwas mattere, fast cremefarbene Schale verleiht dem Apex Tour den distinguierten Look eines Balata Balls. Der 4-Piece-Ball im Multi Layer Design erfügt über einen Soft Energy Kern, eine sehr dünne TPU Schale und ein High Coverage Dimple-Design. Der Apex Tour Red spricht insbesondere Spieler an, die eine hohes Maß an Spin wünschen.
UVP: € 51,00 (€ 4,25 pro Stück)

Apex Tour Black
4-Piece-Ball, der weniger Spin aber mehr Länge beim Drive verspricht.
UVP: € 51,00 (€ 4,25 pro Stück)

Apex Tour Deep
Sechs über den Ball verteilte, deutlich tiefere, Dimple erhöhen den Anpressdruck des Windes. Weitere Eigenschaften sind eine bessere Balance und ein stabiler Ballflug. Durch die dünnste Schale aller Bälle und den direkten Kontakt zum neuartigen High-Speed-Kern wird mehr Gefühl vermittelt. Der Tour Deep verfügt über eine Kompression von 70 und 376 normale und 6 extra tiefe Dimples.
UVP: € 48,00 (€ 4,00 pro Stück)

The Hawk
The Hawk kombiniert die Länge eines 2-Piece-Balles mit dem unglaublich weichem Gefühl und der Spin-Kontrolle moderner Multi Layer Technologie. Dieser neue 3-teilige Multi Layer besticht durch ein gutes Preisleistungsverhältnis.
UVP: € 39,60 (€ 3,30 pro Stück)



Immer informiert

Bestellen Sie unseren Newsletter für Golfer





eintragen entfernen



 Wichtige Links


 Namhafte Golfball Hersteller
 Bridgestone
 Callaway
 Nike
 Pinnacle
 Precept
 Srixon
 TaylorMade
 Titleist
 Wilson
 Yamato

 Weitere Golfball Hersteller
 Nassau
 Schwan

 Lakeball Anbieter
 gebrauchtegolfbaelle.de
 Atlantis Lakeballs


































GolfportalGolfmagazin




Golf Bootcamp 2016



Griff

Golftipp: Griff (1)

Die Schlagfläche muss beim Golfschwung immer gerade sein, wenn man den Ball geradeaus spielen möchte. Um dies zu gewährleisten müssen natürlich alle Bausteine des Golfschwungs zusammenpassen. Eine besondere Bedeutung hat dabei aber der Griff. Nur ein neutraler Griff und eine neutrale Stellung des linken Handgelenks (beim Rechtshänder) führen zu einer absolut senkrechten Stellung der Schlagfläche zur Ziellinie. Achten Sie daher darauf, dass wirklich beide Handballen der linken Hand auf dem Griff liegen und Sie den Schläger praktisch nur mit den Fingern halten. Im Unterarm dürfte dieser Griff eine leichte Spannung verursachen. Halten Sie diese unbedingt.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     8 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfball


     Werbebanner durch
     

Golfball
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter