golf for business



Golfausrüstung

Golf Neuheiten

    Übersicht Ausrüstung



Anzeige

Home Ausrüstung Neuheiten

Golf Neuheiten 2011

Driver

Ping K15 Driver
Ping K15 DriverDer neue Ping K15 Driver vereint Fehlertoleranz mit größerer Distanz und Genauigkeit. Was sich nach einer unwahrscheinlichen eierlegenden Wollmilchsau anhört, ist in der Tat einer der besten Driver auf dem Markt. Für uns sogar der Allerbeste, aber solche Urteile sind immer subjektiv. Als idealer Playingclub für Spieler mit hohem und mittlerem Handicap gedacht, ist dieser Driver in den richtigen Händen eine unglaubliche Waffe.
Ping ist wie üblich der erste Hersteller, der seine Schläger für die Saison 2011 auf den Markt bringt. Auch finden alle Hersteller immer wieder tolle Namen, um das KnowHow zu benennen, dass in der neuen Keule steckt. Hier ist es die Straight Flight Technology, die beim Ping K15 zum Einsatz kommt. Dabei wird durch eine extreme Gewichtung in der Ferse die natürliche Schläger-Rotation unterstützt. Lange und gerade Ballflüge mit weniger Spin sind das Ergebnis. Die neue 460ccm Schlägerkopf-Form verbessert die Platzierung des Centers of Gravity, um eine höhere Flugkurve mit weniger Spin zu erzielen. Gleichzeitig sorgt die neue Schlagfläche für eine hohe Fehlertoleranz. Ping hat sich dies als "Ultra Thin Crown Technology" patentieren lassen. Wie das alles heißt, ist dem Spieler völlig egal. Entscheidend ist hier nur das Eine: Dieser Schläger funktioniert und hält vieles von dem, was andere nur versprechen. Ganz unwichtig ist der Schwung auch bei diesem Schläger nicht, aber er macht aus miesen Schwüngen noch erträgliche Ergebnisse. Klare Kaufempfehlung!
Erwähnen sollte man doch, dass die von Piing verbauten TCF 149D Grafitschäfte hervorragend zum Kopf passen und eine großartige Beschleunigung ermöglichen. Den Ping K15 Driver gibt es mit den Lofts 9.5°, 10.5° und 12° sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder. Diese Schaftoptionen stehen zur Auswahl: TFC 149D in Ladies Flex (47 gr.), Soft-Regular (52 gr.) Regular (55 gr.), Stiff (60 gr.) und X-Stiff (63 gr.).
Mehr unter Ping Golfschläger
UVP: € 329,-


Taylor Made R11 Driver
Taylor Made Driver R11Beim Taylor Made R11 Driver lässt sich dank innovativer Technologien die Schlagfläche (offen oder geschlossen), der Loft und der Schwerpunkt individuell verändern. Der Taylor Made R11 Driver kann damit optimal an die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Spielers angepasst werden. Das matt-weisse Design reduziert zudem störende Blendungen und sorgt für eine edle Optik. Der Taylor Made R11 Driver verfügt wie sein Vorgänger R9 über die Moveable Weight Technology sowie über die Flight Control Technology.
Zusätzlich zu diesen beiden Technologien kommt beim Taylor Made R11 Driver die neue Adjustable Sole Plate (ASP) zum Einsatz. Diese drehbare Triangel-Platte auf der Sohle des Taylor Made R11 Drivers kann das Schlägerblatt in drei unterschiedliche Positionen verstellen und individuell nach den Bedürfnissen des Spielers verändern. Mögliche Einstellungen sind 2° offen, neutral oder 2° geschlossen.
Die Kombination aus diesen drei Technologien führt laut Taylor Made zu einer Steigerung der Schlagweite des Drivers um bis zu 25 Meter ohne jeglichen Mehraufwand.
Die äußerst aerodynamische Kopfform sorgt beim Taylor Made R11 Driver zudem für mehr Schwunggeschwindigkeit und somit für mehr Weite ohne zusätzliche Anstrengung vom Spieler zu erfordern. Zielgruppe: Empfohlen für Spieler die maximale Kontrolle suchen.
UVP: € 429,00
Angebote ab € 365,00


Cobra S3 Driver
Golfschläger Cobra S2 DriverDer Cobra S3 Driver bietet Dank einer neuen Schlagflächentechnologie eine größere Sweetzone für noch mehr Power und Fehlertoleranz. In Kombination mit der Möglichkeit der gezielten Flugkurvenanpassung werden konstante Längen und mehr Genauigkeit erzielt. Empfohlen wird der Cobra S3 Driver für fortgeschrittene Spieler, die mehr Länge und präzise Flugkurven wünschen, auf die Sie selbst Einfluss nehmen können.
Hinter der Cobra E-9 Schlagflächentechnologie verbirgt sich ein neues, hochentwickeltes System mit einer um 30% größeren Sweetzone. Das sorgt für mehr Länge, Genauigkeit und Fehlerverzeihung auch bei nicht mittig getroffenen Bällen. Die größere, elliptische Schlagfläche beim Cobra S3 Driver spiegelt das Treffmuster von mehr als tausend analysierten Golfspielern. Der S3 erzielt höhere Ballgeschwindigkeiten genau dort, wo Spieler die Schlagfläche mit dem Cobra S3 Driver am häufigsten treffen. Die Schlagflächenstärke wurde beim Cobra S3 Driver optimiert und nimmt zum Schlagflächenrand (Perimeter) des S3 Drivers ab. Daher können auf der gesamten Schlagfläche höhere Ballgeschwindigkeiten mit dem Cobra S3 Driver erzielt werden. Die dünne Wandstärke am Schlagflächenrand des Cobra S3 Drivers bedingt eine Umverteilung des Gewichts und des Schwerpunktes zugunsten eines noch leichteren Ballstarts. Der Cobra S3 Driver lässt sich in 3 verschiedenen Schlagflächeeinstellungen justieren. Diese drei Schlagflächeneinstellungen (offen, neutral, geschlossen) optimieren beim Cobra S3 Driver individuell die Flugkurve für mehr Länge und Genauigkeit.
Zielgruppe: Mittlere bis niedrige Handicap-Klassen.
LOFTS 9.5º, 10.5º, 11.5º
UVP: € 299,00
Angebote ab € 255,00


Mizuno JPX-800 Driver
Golfschläger Mizuno JPX-800 DriverDer neue JPX800 HOT METAL Driver mit der Ultimativen Dynamischen Stabilitätstechnologie erhöht die durchschnittliche Schlagweite, indem bei Schlägen ober- und unterhalb des Sweet Spots eine höhere Ballgeschwindigkeit erreicht wird.
Daten von Mizuno, die bei Tour-Tests und in nationalen Fitting-Zentren gesammelt wurden, haben gezeigt, dass der größte Längenverlust dann eintritt, wenn der Ball zu niedrig oder zu hoch auf der Schlägeroberfläche getroffen wird. Das Designteam von Mizuno hat daher neben der Standard-Heel-Toe-Ausdehnung den vertikalen MOI-Wert des JPX800 erhöht. Außerdem verfügt der JPX800 über eine Square-stehende Schlagfläche, die zusammen mit einer komplexen internen Gewichtsverteilung für einen geraden, hohen Ballflug sorgt.
Der Schläger ist standardmäßig mit dem leichten Graphit-Schaft Exsar DS5 von Mizuno mit einer Länge von 45,5 Inch (Damen 44 Inch) ausgestattet. Verfügbar sind die Loftwinkel 9, 10,5, 12 und 13,5 Grad – allerdings nur für Rechtshänder.
Zielgruppe: Low- und Mid-Handicap
UVP: € 299,-
Angebote ab € 269,00


Mehr unter Mizuno Golfschläger


Cleveland Launcher XL 270 Driver
Cleveland Launcher DriverAls einer der leichtesten Driver auf dem Golfmarkt kommt der Launcher XL270 mit einem Schaft der Miyazaki C. Kua 39 Serie – dem leichtesten Schaft, der jemals auf der PGA Tour gespielt wurde. Das bedeutet, dass der Driver für eine maximale Kopfgeschwindigkeit ausgelegt ist, zugleich aber mit einem traditionell gewichteten 460cc-Schlägerkopf eine beeindruckende Fehlertoleranz bietet. Der 270 ist auch als Draw-Version mit mehr Gewicht im Heel und einer leicht geschlossenen Schlagfläche erhältlich, die ein Verziehen nach links oder rechts ausgleicht. Golfspieler, die beide Versionen des XL270 getestet haben, waren beeindruckt, wie mühelos sich mit diesem Driver lange Schläge erzielen lassen.
Der Miyazaki C. Kua Schaft setzt bei Geschwindigkeit und Distanz neue Maßstäbe. Ausgestattet mit der True Tour Ultralite Technologie reduziert die neue C. Kua Serie das Gesamtgewicht Ihres Drivers. Schwunggewicht und Flex-Profil bleiben davon unberührt. Dadurch erhalten Sie mehr Kopfgeschwindigkeit ohne Einbußen beim Gefühl oder bei der Spielbarkeit. Das Ergebnis: mühelose Distanz und deutliche Spielverbesserungen.
Zielgruppe: Alle Handicap-Klassen
Loft RH: 9.0°, 10.5° und 12.0°
Loft LH: 9.0°, 10.5°
Auch als Draw-Version erhältlich.
UVP: € 299,-
Angebote ab € 255,-


Mehr unter Cleveland Golfschläger


Callaway RAZR HAWK
Callaway Golfschläger RAZR HAWK Wieder einmal hat Callaway mit der Forged Composite Technologie im neuen RAZR Hawk Driver einen großen Fortschritt erzielt. Dieses neue Material ermöglichte es den Ingenieuren, das Gewicht genau an den gewünschten Stellen zu verteilen und so maximale Weite, Genauigkeit und Spielmöglichkeiten zu erreichen. Mit dem RAZR Hawk Driver geht man keine Kompromisse ein. Es ist der erste kompromisslose Driver auf dem Golfplatz.
Als Tour Driver gibt es ihn auch mit 8.5 Grad Loft, dann aber nur für Rechtshänder.
Zielgruppe: Low- bis Mid-Handicap
UVP: € 399,00





Hybrid

Mizuno MP CLK Hybrid
Mizuno Eisenschläger MP CLKDas optimale Hybrid für Spieler mit einem starken Schlag, die die traditionellen langen Eisen ersetzen möchten. Mit seiner Kompaktheit, der "Tour Ready"-Schlagfläche und dem niedrigen Profil hebt sich das MP CLK von anderen Hybrid-Hölzern ab. Profitieren Sie von einer verbesserten Fehlertoleranz ohne dabei auf Vielseitigkeit verzichten zu müssen.
UVP: € 179,- (mit Stahlschaft)
Angebote ab € 159,00


Taylor Made R11 Rescue
Taylor Made R11 RescueDer Taylor Made R11 Rescue kombiniert maximale Powermit einem eleganten, einmaligen Design. Dank der Taylor Made Flight-Control-Technologie (FCT) kann die Schlagfläche und der Loft des Taylor Made Rescues R11 variiert werden. Von einem maximalen Draw bis hin zum Fade lässt sich durch eine Veränderung der Schlägerkopfposition der Ballflug des Taylor Made Rescue somit beeinflussen. Eine Kombination aus den erfolgreichen Technologien der Vorgängermodelle und neuen Entwicklungen führt zur unglaublichen Leistung und einem bis zu 30 Meter längeren Ballflug.
Zielgruppe: Mittleres und niedriges Handicap
UVP: € 199,00
Angebote ab € 169,00


Wilson Staff FYbrid Hybrid
Wilson Staff FYbrid HybridDas Fybrid-System sorgt für Ordnung im Bag. Sie bekommen, dank der perfekten, lückenlosen Kombination von Loft und Länge, endlich Klarheit bei den langen Schlägen und mehr Optionen bei den kurzen Schlägern, z.B. ersetzt das "FY" das Eisen 2, das 2er Hybrid und das Holz 7. Hohe Fehlerverzeihung und leichte Spielbarkeit sind bei den FYbriden natürlich selbstverständlich!
Wilson FYbrid HS (Heavy Sole)-Fairway Utilities bieten gleichmäßige Längenabstufungen und erleichtern bei langen Schlägen die Schlägerwahl zwischen Driver und dem für den Spieler längsten spielbaren Eisen. Durch die Kombination aus Fairwayhölzern und Hybriden in einer Serie verschwinden beim Wilson FYbrid HS alle unnötigen Schläger, so dass stattdessen Platz für weitere Wedge-Optionen frei wird. Der FY Club ist das Fundament der FYbrid-Family. Bei einer Länge von 41" undeinem Loft von 19,5? bietet der Wilson FYbrid HS FY Club maximale Vielseitigkeit und kann als zweites Fairwayholz, starker Hybrid oder längster Eisenersatz dienen. Der neue Heavy Sole verlagert denSchwerpunkt um 7% nach unten und 11% weiter in den Kopf hinein, wodurch derAbflug höher und der Ballflug stabiler wird. Das Dual Rail Sohlenblech ermöglichteine einwandfreie Raseninteraktion durch Herabsenken der Leading Edge, für einenbesseren Ballkontakt aus einer Vielzahl von Lagen.
Geeignet für alle Spielklassen.
Lofts: 15, 18, 19.5, 21, 24, 27 Grad
UVP: € 179,-
Angebote ab € 150,00





Eisen

Ping K15
Ping Eisenschläger K15Die Ping K15 Eisen wurden für anspruchsvolle Golfer entwickelt, die vor allem Wert auf eine hohe Fehlerverzeihung legen, dabei aber möglichst wenig Performance einbüßen wollen. Genau diesen Spagat haben die Entwickler von Ping den K15 Eisen hin bekommen. Die Titanium-Schlagflächen der Ping K15 Eisenkopfe wurden leicht vergrößert. Außerdem wurden die Köpfe im Schnitt um 27 Gramm schwerer, was für ein höheres Trägheitsmoment (MOI) sorgt. Die extra breite Sohle der Eisen lässt sofort erkennen, dass diese Schläger einen niedrigen und tiefen Schwerpunkt haben. Dies sorgt für eine hohe und weite Flugbahn mit wenig Spin. Durch die generell höhere Ballflugbahn dieser Eisen ermöglichte es Ping, die jeweiligen Loftwinkel der Eisen zu verringern um die maximale Kontrolle beizubehalten. Die Ping K15 Eisen eignen sich optimal für Spieler mit mittlerem Handicap.
Zielgruppe: Mittlere Handicaps.
Stahlschäfte: AWT (Soft Regular, Regular, Stiff und X-Stiff)
Graphitschäfte: TFC (Ladies, Soft-Regular, Regular und Stiff)
UVP: € 135,00 (Stahlschaft), € 155,00 (Graphitschaft)


Ping Anser
Ping Eisenschläger S56 Schon zu Anfang der Firmengeschichte gab es den Namen Anser. Damals sollte ein Putter dieses Namens, die Antwort auf alle Puttprobleme liefern. Jetzt stellt Ping einen geschmiedeten Stahlkopf namens Anser vor, und scheint wieder höchstambitioniert zu sein. Optisch weist der Kopf Ähnlichkeit mit einigen Konkurrenzschlägern auf.Die geschmiedeten Eisen kombinieren einen 8620 Stahlschlagfläche mit einer dichten Wolfram-Sohle. Präzise gefräste Grooves und der weiche Stahl sorgen für ein Ballgefühl und ein Feedback, wie man es nur von geschmiedeten Eisen erhält. Das neuartige Cavity-Design schließt die Lücke zwischen der i-Serie und den Blade-Köpfen der S-Serie. Das Ping Anser Eisen sorgt für mehr Kontrolle bei den kurzen Eisen und eine hohe Fehlertoleranz bei den langen Eisen. Mit den Anser Eisen wendet sich Ping an anspruchsvolle Golfer, die geschmiedete Eisen bevorzugen, aber auf Fehlertoleranz nicht verzichten wollen.
Stahlschäfte: Rifle Project X (5.0, 5.5, 6.0, 6.5)
Graphit: TFC 149i (Ladies, Soft-Regular, Regular oder Stiff)
Zielgruppe: Mid- bis Low-Handicap
UVP: Stahl € 189,00 - Graphit € 189,00


Callaway Diablo Edge
Callaway Eisenschläger Diablo EdgeDiese Eisen sind die längsten Edelstahleisen, die Callaway jemals gebaut hat. So zumindest die vollmundige Aussage des Schlägerbauers. Ein tieferer Schwerpunkt unterstützt das leichtere Treffen des Sweetspots. Er sitzt genau auf der Linie, auf der Amateure normalerweise den Ball mit der Schlagfläche treffen. Das Ergebnis sind größere, konstante Weiten und mehr Genauigkeit. Der tiefere Schwerpunkt ermöglicht außerdem mehr konstante Weite und verbessert die Genauigkeit für mehr getroffene Grüns. Die Sohle ist auf solides Treffmoment ausgelegt und gleicht fett oder dünn getroffene Schläge aus, wodurch der Treffbereich auf der Schlagfläche für mehr Weite verbessert wird.
Callaway Golf Kerntechnologien wie VFT®, S2H2®, 360-Degree Undercut Channel und Modified Tru-Bore® wirken zusammen und produzieren mehr Weite, mehr Gefühl und mehr Spielmöglichkeiten.
Zielgruppe: Mid- bis High-Handicap
UVP: € 115,00 (mit Graphitschaft) bzw. € 899,00 (Set mit 4-PW)
Mehr unter Callaway Golfschläger



Nike VR Pro Cavity Eisen
Nike VR Pro Cavity EisenDie neuen VR Pro Cavity Eisen stehen für weitere Verbesserungen im Bereich der Performance. Unglaubliche Schlagweiten gepaart mit einer großenartigen Fehlertoleranz sind die beiden hervorstechenden Eigenschaften dieser Eisen. Besonders großen Wert bei der Entwicklung der Pro Cavity Eisen legte Nike auf einen besseren und konstanteren Ballflug. Mit der sog. Opti-Mass Gewichtsverteilung wird im Zusammenspiel mit einem High-Density-Wolfram-Insert ein niedrigeres "Center of Gravity" erreicht. Durch diese strategische Platzierung des Schwerpunkts werden größere Distanzen erreicht. Das tour-erprobte Design der Nike VR Pro Cavity Eisen vermittelt ein hohes Maß an Selbstvertrauen auf dem Golfplatz. Diese neuen Nike Eisenschläger sollen einfach mehr Spielvergnügen vermitteln.
Zielgruppe: Mid- bis Low-Handicap
UVP: 4-PW , Stahl regular für 749,-
Angebote ab € 675,00


Taylor Made Tour Preferred CB
Taylor Made Eisenschläger TP CBMit dem neuen Tour Preferred CB hat Taylor Made einen Eisenschläger entwickelt, der speziell auf die hohen Ansprüche von guten Spielern ausgerichtet ist. Bei den Taylor Made Tour Preferred CB Eisen handelt es sich um Eisen mit einem Cavityback. Der Multi-Material-Cavity-Schläger verfügt über eine neuentwickelte Form der geschmiedeten Schlagfläche. Das eingesetzte Undercut-Cavity vermitteln das pure Gefühl geschmiedeter Eisen sowie die einmalige Fehlerverzeihung, die nur ein tiefer Cavityback-Schlägerkopf ermöglicht.
Für eine bessere Distanzkontrolle verfügen die Taylor Made Tour Preferred CB Eisen über einen besonders hohen MOI. Durch das neu platzierte Center of Gravity und eine optimale Gewichtsverteilung erzielt man höhere Ballgeschwindigkeit und größere Schlagweiten. Wie auch schon andere Schlägerhersteller so hat auch Taylor Made die Lofts der Schläger verändert. Das Eisen 7 wurde so mit 33 Grad Loft ausgestattet.
Zielgruppe: Mittleres und niedriges Handicap
UVP: € 129,00 (Einzelschläger mit Stahlschaft) bzw. € 899,00 (4-PW mit True Temper Dynamic Stahlschaft)


Cleveland CG16 Black Pearl Eisen
Cleveland Eisenschläger CG16Die CG16 Eisen sind insgesamt leichter und länger, um eine maximale Entfernung zu ermöglichen. Durch das große, vollständig unterschnittene Cavityback befindet sich der Schwerpunkt tief im hinteren Bereich, um einen optimalen Steigungswinkel und eine deutlich bessere Fehlertoleranz zu bieten. Die große, dünne Schlagfläche ermöglicht einen höheren COR-Wert und maximale Ballgeschwindigkeiten. Dadurch gelingen längere und zugleich kontrolliertere Schläge als mit jedem anderen Eisensatz, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Die CG16 Eisen sind mit ultraleichten Stahl- oder Graphitschäften im schwarzen Black Pearl oder als Satin Chrome Ausführung mit mattierter Verchromung erhältlich.
Zielgruppe High- bis Medium-Handicap
UVP: € 87,- (Einzelschläger mit Graphitschaft), € 519,- (5-PW mit Graphitschaft)
Angebote ab € 445,- (5-PW mit Graphitschaft)


Nicklaus Polartiy HP Eisensatz
Nicklaus Polartiy HP EisensatzEin Eisensatz vom Meister des Eisenspiels. Die Eisen mit dem höchsten MOI am Markt gewährleisten präzisere Schläge. Durch den tiefen Schwerpunkt wird ein angenehm hoher Ballflug erreicht. Die sehr dünne Schlagfläche hat einen großen Trampolineffekt zur Folge, wodurch eine maximale Weite erzielt wird. Das im Schlägerkopf eingearbeitete Soft Urethane Medallion (Schalenmaterial von Premiumgolfbällen) vermittelt ein sehr angenehmes Schlaggefühl, auch bei Off-Center Treffern.
UVP: € 799,00






Putter

Ping iwi-Series Craz-e
Ping Golfschläger Craz-e Putter Bei der neuen iWi-Serie von Ping hat der Golfer selber die Mööglichkeit, die Gewichtsanpassung des Putters vorzunehmen. Denn anstatt verschiedene Putter anzubieten hat Ping ein System für diese iWi Putter Serie entwickelt, mit dem man ganz individuell das Gewicht beeinflussen kann. Denn je nachdem, ob man mehr Gewicht in der Ferse oder in der Spitze des Putters haben möchte, kann man entsprechend schwere Wolfram-Gewichte anschrauben. ....
Mehr unter Ping Golfschläger


Cleveland T-Frame Mallet Putter
Cleveland T-Frame Mallet PutterBei der Entwicklung des neuen Cleveland T-Frame Mallet Putter kamen neueste Technologien und die Erkenntnisse aus jahrelanger Erfahrung zum Einsatz. Das Ergebnis ist ein Putter, der ein herausragendes Gefühl im Treffmoment vermittelt, die Ausrichtung maßgeblich erleichtert und dazu auch noch eine hilfreiche Optik bietet. Über 70 Gramm Gewicht verteilen sich auf der Rückseite des Cleveland T-Frame Mallet Putters, das eingearbeitete T im Mallet unterstützt und vereinfacht die Ausrichtung beim Ansprechen des Balles. Die präzise gefräste Schlagfläche vermittelt sowohl ein sanftes als auch solides Gefühl. Durch den Satin Look wird eine Blendung durch Sonnenreflektionen vermieden. Der Cleveland T-Frame Putter ist für Herren und Damen in drei verschiedenen Längen erhältlich.
UVP: € 129,-

Mehr unter Cleveland Golfschläger





Anzeige
Edelmetall Eisenschläger


© 2018 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2018 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschlägerangebot
Golfbag Angebote
Golfbälle
Golfbekleidung

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfausrüstung

 


Tipp

Demo-Tage nutzen

Auch wenn die Werbung noch so verlockend klingt, sollte man keinen Golfschläger blind kaufen. Testschläge im Golfshop gegen eine Videoleinwand sind auch kein geeignetes Mittel, um einen Schläger zu testen. Nutzen Sie lieber einen der vielen Demo-Tage, die sicher auch in Ihrer Nähe veranstaltet werden. Eine Übersicht über Termine und Orte finden Sie hier:
>> Golf Demo Tage



Nachgehakt

Umfrage Golfschläger


Stimmen: 0 (100%)



ONOFF neu in Europa

ONOFF Driver
Absolut neu in Deutschland und exklusiv bei Limited Golf auf der Hansegolf: Golfschläger und Golftaschen der japanischen Marke ONOFF. Es handelt sich dabei keineswegs um Exoten-Produkte. Die ONOFF-Eisen wurden vom Golf Digest Japan zu den Eisen des Jahres 2008 gewählt.

ONOFF Eisen
Abgesehen von den hervorragenden Spieleigenschaften sind die Schläger und Taschen auch von außerordentlicher Ästhetik, wie es vielleicht nur Japaner können.
ONOFF Driver





Neuheiten in der Vergangenheit

Neuheiten 2012
Neuheiten 2011
Neuheiten 2010
Neuheiten 2009




Golfen leichtgemacht

Checkliste Golfausrüstung

Gerade als Anfänger tut man sich bei der Einschätzung schwer, was man zur Ausübung des Golfsports wirklich braucht. Wir geben Ihnen mit unserer Checkliste eine kleine Einkaufshilfe und unterscheiden dabei auch zwischen Anfänger und fortgeschrittenen Golfer. Vielleicht können wir damit einen kleinen Beitrag leisten, die Ausgaben für das schönste Spiel der Welt ein wenig in Grenzen zu halten.

Checkliste Golfausrüstung




 Wichtige Links


 Schlägerhersteller
 Callaway
 ClevelandGolf
 CobraGolf
 MacGregor
 Mizuno
 Nike
 PingGolf
 TaylorMade
 Titleist
 Wilson

 IZZO
 MaxX
 WalkGolf


 Golfschuh Hersteller
 Adidas
 Bite
 Callaway
 Duca del Cosma
 Ecco
 Etonic
 Footjoy
 Hi-Tec
 Nike
 Oakley


 Golfbag Hersteller
 Callaway
 ClevelandGolf
 Mizuno
 Nike
 PingGolf
 TaylorMade
 Titleist
 Wilson


 Trolley Hersteller
 JuCad
 CaddyTec
 Segway




GolfportalGolfmagazin







Golfschwung

Golftipp: Golfschwung (2)

Beim Golfschwung entsteht mit dem richtigem Timing in der Abwärtsbewegung ein Peitschen-Effekt. Dieser entsteht durch eine mit dem Rückschwung aufgebauten Spannung. Dazu sollte das hintere Bein möglichst nur wenig bewegt werden. Der Schläger wird allein durch das Aufdrehen der Schulterlinie über den Kopf geführt. Dies geht mit einer Gewichtsverlagerung nach hinten einher. Der Durchschwung wird dann mit einer Gewichtsverlagerung nach vorne mit gleichzeitiger Hüftdrehung eingeleitet. Die Arme folgen diesem abrupten Impuls automatisch und bauen dabei immer mehr Geschwindigkeit auf.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     9 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf Neuheiten


     Werbebanner durch
     

Golf Neuheiten
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter