golf for business



Golfausrüstung

Golflehrer

    Übersicht Golfschule

Home Golfschule Golf Fitness Fitness-Schulen

Fitness-Schulen

Hier einen kleine Ausswahl:

European Association GolfPhysioTherapy® e.V.

Zweck des Vereins ist die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege im Golfsport. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Prävention im Kinder- Jugendbereich besonders bei körperlichen Behinderungen nach den neuesten Golf-Physiotherapeutischen Erkenntnissen. Eine weitere wesentliche Zielgruppe sind Senioren/innen. Nach dem Credo "Gesundes Golfen" mit dem individuellen "biomechanisch optimierten Golfschwung".

Hier finden Sie Physiotherapeuten und staatl. gepr. Masseure mit der Zusatzausbildung Golf-Physio-Trainer® - GolfPhysioTherapeut®:
http://www.eagpt.org




GolfDimension

Oliver Lippmann Der erfahrene Golf-Sportphysiotherapeut und Golf-Fitness-Professional Oliver Lippmann arbeitet seit Jahren erfolgreich im eigens, für die Bedürfnisse von Golfern aller Leistungsklassen, speziell gegründeten Unternehmen "GolfDimension". Weitere umfangreiche Fortbildungen zum Golf-Physio-Trainer® und Medical-Golf-Trainer® in Verbindung mit seinen umfangreichen Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Bereichen – Leistungssport, Fitness-Training und Physiotherapie mit Golfern, Turnierbetreuung, sowie Firmenfitness haben den Experten für die Gesundheit und Fitness von Golfern zu einem der gefragtesten Golf-Spezialisten in Deutschland gemacht.

Aufgaben und Ziele des Golf-Physio-Trainers® sind die Betreuung und Behandlung des Golf-Sportlers nach Golf-Physiotherapeutischen Aspekten unter Berücksichtigung seiner physischen und anatomischen individuellen Möglichkeiten. Mit speziell entwickelten Behandlungs- und Übungsmethoden, unter Einbeziehung des individuellen biomechanisch optimierten Golfschwungs werden den Golfsportlern Möglichkeiten geboten, aus vorbeugender und pathophysiologischer Sicht ihr Golfspiel zu optimieren bzw. zu einem beschwerdefreien Golfspiel zu verhelfen.

Nähere Informationen: http://www.golfdimension.de




Sylt-Personal-Training

golf-fitness-akademie Verbessern Sie Ihr Spiel! Innerhalb kürzester Zeit werden Sie am eigenen Leib erfahren, wie Sie Ihr Spiel verbessern, sich körperlich und geistig besser fühlen und dieses Wohlbefinden auch auf andere übertragen.

Sylt-Personal-Training entwickelt Ihr persönliches Programm und den Nutzen merken Sie schnell:
  • Höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit
  • mehr Länge, mehr Genauigkeit
  • Schutz Ihrer Gelenke und des Rückens
  • „Altersbedingten“ Leistungsrückgang bremsen
  • Sie halten länger durch
  • Mehr Konzentration auf den letzten Löchern
  • Besseres Score & Handicap
  • Schnellere Regeneration
  • Ihre Haltung verbessert sich
  • Gesteigertes Körpergefühl
Aus der 1 Mann Armee "Golf Fitness Sylt" wurde 2007 eine kleine Firma mit dem neuen Namen "Sylt-Personal-Training".

Nähere Informationen: http://www.vip-personal-trainer.de




Anzeige   fitnessmaster fitnessgeräte




Sandy Par Gesundheitsinstitut

Golfer-Fitness & Prävention

sandy-par Verbessern Sie Ihr Handicap mit Golfer-Fitness. Machen Sie es den Profis nach: im November 2005 war die Deutsche Nationalmannschaft Golf zum Trainingslager in der Golf-Hall in Düsseldorf. Erst haben die Männer von Rainer Mund in der einzigartigen Indoor Golf-Halle Ihr kurzes Spiel trainiert und anschließend im Sandy Par Gesundheitsinstitut Ihre körperliche Fitness mit Golf spezifischen Übungen verbessert. Sportlehrerin Sandra Seckler hat beim Training hospitiert und bietet dem gesundheitsorientierten Golfspieler Golfer-Fitness Kurse und Personal Training an.

Weitere Informationen: www.golfer-fitness.de





Anzeige




© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschläger
Golfschläger-Fitting
Golfliteratur
Trainingsgeräte

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfschule, Golfschwung, Golftraining

 


Golftipp

Immer vorm Golfspielen warm machen!

Direkt vom Auto zum Abschlag? Das ist zumindest nicht empfehlenswert. Machen Sie sich vorher, durch Stretching warm. Dehnen Sie Bein-, Arm- und Rückenmuskulatur. Hüftkreisen, Kniebeugen und Hampelmann bringen ihre müden Muskeln auf Trab und bereiten sie auf den ersten Golfschwung vor.

Ideal wäre es natürlich, wenn Sie vor Ihrem ersten Abschlag noch ein paar Bälle auf der Driving-Range schlagen. Zumindest sollten Sie ein paar Probeschwünge mit zwei Schlägern in der Hand machen. Das höhere Gewicht wird Ihre Muskeln ebenfalls etwas dehnen. Aber Vorsicht, nicht übertreiben, sonst ist die Runde schon zu Ende bevor sie angefangen hat.



Immer informiert

Bestellen Sie unseren Newsletter für Golfer





eintragen entfernen



 Wichtige Links


 Offizielle Golf-Websites
 Deutscher Golf Verband
 myGolf
 PGA of Germany

 Informationen und Equipment
 Golf Tips Magazin
 Golfforum.de
 SAM PuttLab
 SWINGANALYSER 2000 plus
 P3ProSwing Analyzer

 Golfschulen in Deutschland
 David Leadbetter Golf Academy
 Oliver Heuler
 Marco Schmuck
 Golfschule Stefan Quirmbach
 Golfakademie Margarethenhof
 The Golffactory
 (Jugend-)Camp of Excellence
 Golflounge Academy, Hamburg
 Golfprofessor Uli Grünewald
 Easy Golf
 Golfschule Steven Rogers, Allgäu
 Golfschule Muschler, Kempten
 Golfschule Andreas Strandberg, Sylt
 Golfschule Dr. Hefermann, Heidelberg
 Marc Müller-Dargusch Golf
 Golfschule Ken Williams
 Stuart Allan

 International
 German Golf Academy
 PGA Professional
 David Leadbetter Golf Academy
 Butch Harmon, Las Vegas
 Hank Haney, Texas
 Rick Smith, Michigan
 Jim McLean, Miami
 Michael Hebron
 Toski-Battersby Golf Learning Center
 Ritson-Sole Golf School
 Daryl Frank Golf Academy
 Golfschule Michel Monnard, Mallorca
 Mallorca Golfworld




GolfportalGolfmagazin












Griff

Golftipp: Griff (1)

Die Schlagfläche muss beim Golfschwung immer gerade sein, wenn man den Ball geradeaus spielen möchte. Um dies zu gewährleisten müssen natürlich alle Bausteine des Golfschwungs zusammenpassen. Eine besondere Bedeutung hat dabei aber der Griff. Nur ein neutraler Griff und eine neutrale Stellung des linken Handgelenks (beim Rechtshänder) führen zu einer absolut senkrechten Stellung der Schlagfläche zur Ziellinie. Achten Sie daher darauf, dass wirklich beide Handballen der linken Hand auf dem Griff liegen und Sie den Schläger praktisch nur mit den Fingern halten. Im Unterarm dürfte dieser Griff eine leichte Spannung verursachen. Halten Sie diese unbedingt.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golf Instructor  -  Golfschläger  -  Carport  -  Golfshop     17 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfschule GolfFitness


     Werbebanner durch
     

Golf Fitness
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter