golf for business



Golfausrüstung

Golflexikon Begriff Longhitter

    Lexikon Top-Begriffe


     
Home Golflexikon Longhitter Golflexikon L

Golf Lexikon L

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 


Longhitter

ist ein Golfspieler mit einem sehr weiten Schlag. Es gibt nationale und internationale Longhitter-Turniere, die ausschließlich auf der Driving-Range oder an einem besonders langen Loch ausgetragen werden.

Mit spektakulären Drives verbindet man aktuell vor allem einen Namen: Jason Zuback. Der Kanadier kann den Ball auch auf einem Klappstuhl sitzend noch 250 Meter weit schlagen. Mit einer Weite von 412 yards (375 Meter) gewann er erstmals 1997 die World Long Drive Championship, einen Titel, den er insgesamt fünfmal erringen konnte. Seine Bestmarke liegt bei 511 yards (460 Meter).

Wie unglaublich diese Weiten sind, zeigt unsere Aufstellung der
Schlagweiten beim Golf.


Longhitter im Profigolf

Selten erlebt man es, dass absolute Longhitter den Ball auch kontrolliert dahin spielen können, wo er hin soll. Teilnehmer von Longhitter-Meisterschaften haben daher bei Profi-Golfturnieren nichts zu suchen. Auch unter den Playing-Professionals gibt es natürlich Spieler, den den Golfball weiter schlagen als ihre Kollegen. Auch hier sind viele der Longhitter nicht gerade diejenigen, die Turniere gewinnen. Spieler wie Hank Kuehne oder Gary Woodland kämpfen eher mit dem Cut, J.B. Holmes und Bubba Watson können an einem guten Tag allerdings schon mal ein Turnier gewinnen.

Allerdings muss man eines auch klar festhalten: Die größten und erfolgreichsten Golfer der Geschichte waren zumeist auch immer die Longhitter ihrer Zeit. Hier sieht man eine Top10, die von der amerikanischen PGA-Tour zusammengestellt wurde.



Nach dieser Aufstellung ist Jack Nicklaus der größte Longhitter aller Zeiten. In absoluten Weiten ist er das sicher nicht, aber irgendwo her müssen seine 73 Turniersiege schließlich auch kommen.


Der größte Longhitter aller Zeiten

Den Titel "Größter Longhitter aller Zeiten" darf eigentlich nur ein Golfspieler führen: Mike Austin. Einmal abgesehen davon, dass er damals in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts sein Geld vornehmlich bei Longhitting-Meisterschaften verdient hat, hält er auch immer noch den Weltrekord für den längsten Abschlag, der je bei einem Profi-Golfturnier gespielt wurde. Wer den Golfball 515 Yards, also 471 Meter, weit schlägt, darf sich zurecht als besten Longhitter feiern lassen. Aber auch für Mike Austin gilt das zuvor schon Erwähnte. Seine weiten Schläge haben ihm nicht viel genützt, weil er ein lausiger Putter war. Bei seinem Rekordabschlag auf einem Par4 spielte er aufgrund eines Dreiputts noch ein Bogey.









Wußten Sie es schon?

Ganz schön herum gekommen ist Bob Van Nest. Er spielte in insgeamt 54 verschiedenen Ländern Golf.


Golflexikon Longhitter

Auch unsere Ausführungen zum Thema "Longhitter" sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie diesen "Longhitter"-Text verwenden wollen, müssen Sie vorher Kontakt mit uns aufnehmen.

© 2018 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2018 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfglossar
Golfschläger Aufbau
Golfschläger Arten
Golfball

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golf Fachwissen

 


GolfportalGolfmagazin
Anzeige
Endlich einstellig - vorbestellen



Golf Bootcamp 2018


  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golf Instructor  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golfcrack

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf Fachwissen


     Werbebanner durch
     

Golffakten