golf for business



Golfausrüstung

Golflexikon Begriff Approach-Wedge

    Lexikon Top-Begriffe


     
Home Golflexikon Approach-Wedge Golflexikon A

Golf Lexikon A

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 


Approach-Wedge

Ein Approach-Wedge dient dazu präzise Annäherungsschläge ins Grün zu machen. Da zwischen Pitching-Wedge und Sandwedge vom Loft her eine große Lücke von in der Regel 8 Grad klafft, haben viele Golfspieler ein Approach-Wedge im Bag. Andere Bezeichnungen für diesen Schläger sind Gap-Wedge, Attack-Wedge oder Dual-Wedge. Die Namen varieren mit den Herstellern.







Wußten Sie es schon?

Die meisten Golfplätze gespielt hat Ed Gowan. Er kam insgesamt auf 1.467. Das macht dann ein Greenfee von mindestens 75.000 Euro.


Golflexikon Approach-Wedge

Auch unsere Ausführungen zum Thema "Approach-Wedge" sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie diesen "Approach-Wedge"-Text verwenden wollen, müssen Sie vorher Kontakt mit uns aufnehmen.

© 2018 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2018 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfglossar
Golfschläger Aufbau
Golfschläger Arten
Golfball

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golf Fachwissen

 


GolfportalGolfmagazin


Golf Bootcamp 2018


  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golf Instructor  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golfcrack

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf Fachwissen


     Werbebanner durch
     

Golffakten