golf for business



Golfausrüstung

Tiger Woods

    Übersicht Golfturniere



Anzeige

Home Golfturniere Profi-Golfspieler PGA Tour Golfspieler

Tiger Woods

Tiger WoodsKaum ein Golfspieler hat in der Geschichte des Sports das Geschehen so verändert, wie Tiger Woods. Schon früh erzielte er maximale Aufmwerksamkeit, an der auch sein Vater nicht ganz unschuldig war. Im Alter von sechs Monaten ahmte Woods schon Schwünge seines Vaters nach. Kurz vor seinem zweiten Geburtstag stand er in der Mike Douglas Show als ein noch Windeln tragend es Wunderkind vor der TV-Kamera. Er zeigte vor einem Milionen Publikum volle Schwünge und puttete gemeinsam mit dem beliebten Komiker und Golffanatiker Bob Hope. Weitere Fernsehauftritte folgten in den nächsten Jahren. Als Tiger Woods 13 Jahre alt war, hatte mit NBC, CBS, ESPN und ABC bereits alle großen TV-Sender der USA über ihn berichtet.

Getrieben vom eigenen Ehrgeiz und den Ehrgeiz seines Vaters, war er in seiner Jugend in jeder Altersklasse seinen gleichaltrigen Mitstreitern weit voraus. Mit acht Jahren gewann er sein erstes bedeutendes Golfturnier, die Junior World Golf Championship der 9-10 jährigen. Bei den US Junior Amateur Meisterschaften gewann er von 1991 bis 1993 und ist damit bis heute der jüngste und einzige Mehrfachgewinner. In den folgenden 3 Jahren gewann er die US Amateur Championship, was vor ihm ebenfalls noch niemandem gelang. Als Amateur feierte er insgesamt 21 Turniersiege.


Die Profikarriere von Tiger Woods

Im August 1996 begann er seine Karriere als Profi und gewann schon im ersten Jahr zwei Turniere auf der PGA Tour. Seither elektrisiert er die Massen, was sich auch in der Wahl zum Sportler des Jahres in den USA ausdrückt. Im zweiten Profi-Jahr gewann er im April sein erstes Major-Turnier, die US Masters und das mit einem Rekordabstand von 12 Schlägen. Schon am 15. Juni 1997 erobert er erstmalig die Spitze der Weltrangliste. Allerdings nur für 7 Tage. Vom 15. August 1999 bis zum 4. September 2004 führte er 264 Wochen die Weltrangliste an.

Tiger Woods und seine Medienwirksamkeit ist es zu verdanken, dass seit 1996 kontinuierlich die Preisgelder auf der PGA-Tour gestiegen sind. Inzwischen ist es völlig normal, dass der Sieger eines Golfturniers einen Scheck über eine Million Dollar erhält. Das war zu Zeiten von Bernhard Langer bei weitem nicht so.

Seine bisher beste Saison war das Jahr 2000, in dem er außer den Masters-Titel alle 3 Major-Turnier gewann und außerdem noch 6 weitere Turniere der PGA und eines auf der European Tour. Im Jahre 2009 wurde durch das Forbes Magazin verkündet, dass nach deren Berechnungen Tiger Woods der erste Sportmilliardär geworden ist. Nicht verwunderlich, denn z.B. durch den Sieg beim THE TOUR Championship und dem Gesamtgewinn des FedEx Cups 2007 erhielt er mit insgesamt 11,26 Millionen US-Dollar die bis dahin höchste jemals im Sport ausgezahlte Prämie. Insgesamt hat er in 14 Jahren über 92,8 Mio. Dollar an Preisgeld erspielt.

Wesentlich mehr dürfte der Tiger allerdings jenseits des Golfplatzes verdienen. Vor allem die Sponsorenverträge haben jährlich etliche Millionen eingebracht. Durch seine Sex-Affäre, die Ende 2009 bekannt wurde, haben sich allerdings einige große Sponsoren von Tiger Woods distanziert bzw. getrennten. Accenture und AT&T beendeten die Zusammenarbeit ganz. TAG Heuer und Gillette setzten ihre Werbekampagnen mit Woods zunächst einmal aus. Ende Februar 2010 folgte dann auch noch Pepsi und teilte mit, auf Tiger Woods als Werbebotschafter für Gatorade zu verzichten. Nur Nike und Electronic Arts haben ihre Werbekampagnen unverändert laufen lassen.

Tiger Woods auf der Suche nach dem Erfolg

Die sportlichen Rekorde von Tiger Woods

Das private Desaster von Tiger Woods

Tiger Woods neue amouröse Abenteuer


Fakten zu Tiger Woods

Geburtstag
30. Dezember 1975
Geburtsort
Cypress, CA
Größe
1,85m (6ft 1in)
Gewicht
84kg (185lbs)
Familienstand
verheiratet mit Elin Norgren (2004), 2 Kinder
Wohnort
Orlando, FL
Profi seit
1996
Caddy
Joe LaCava
Coach
Sean Foley
Größte Erfolge
Masters 1997, 2001, 2002, 2005; US Open 2000, 2002, 2008; British Open 2000, 2005, 2006; PGA Championship 1999, 2000, 2006, 2007; Players Championship 2001; Ryder Cup 1999
Anzahl Turniersiege
79 PGA-Tour, 38 European Tour, 18 weitere (Stand: Ende 2014)
Eigene Website
http://www.tigerwoods.com
Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Tiger_Woods




In the Bag

Tiger Woods spielt mit Golfschlägern von Nike

Als Hersteller minderwertiger Ware, die in Fernost auf billigste und fragwürdigste Weise produziert wird, hat Nike schon sehr früh in der Werbung auf Testimonials gesetzt. Der beste Sportler in jeder Sportart ist gerade richtig. Der Erfolg gibt Nike Recht. Mit Tiger Woods als Zugpferd hat einer der jüngsten Hersteller von Golfausrüstungen schon beachtliche Verkaufserfolge erzielt. Die Schläger, mit denen Tiger Woods spielt sind allerdings nicht die Modelle, die dem Amateurgolfer zum Kauf angeboten werden.

Driver
Nike VR Tour 8.5°, Graphite Design Tour AD DI 6x Schaft
Hölzer
Nike VR Pro Limited Edition 3-wood 15°
Nike SQ II 5-wood 19 °, Mitsubishi Diamana Blue Board 103 Schaft
Hybrid
-
Eisen
Nike VR Pro Blades (3-PW) 1 upright, D4, True Temper Dynamic Gold X-100 Schaft
Wedge
Nike VR Pro 56 Sand Wedge, 60 Lob Wedge
Putter
Nike Method 001 Putter
Golfball
Nike One Tour D




Anzeige
Krank Fairwayholz
© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfsport News
News European Tour
News US PGA Tour
Weltrangliste

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfturniere

 












 Wichtige Links


 Tiger Woods Seite der US PGA Tour
 http://www.pgatour.com/players/...

 Tiger Woods Seite der European Tour
 http://www.europeantour.com/...

 Tiger Woods Foundation
 http://www.tigerwoodsfoundation.org/

 Tiger Woods bei Golf Stars Online
 http://www.golfstarsonline.com/...




GolfportalGolfmagazin











 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     9 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
European Tour Golfturniere


     Werbebanner durch
     

European Tour
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter