golf for business



Golfausr?

Golfreisen

    Übersicht Golfreisen



Anzeige

Home Golfreisen Golfreise Dänemark

Golfreise Angebote Europa

Unsere Umfrage nach den liebsten Orten für eine Golfrunde hat es offenbart: Die allermeisten Golfer bevorzugen eine Reieziel in Europa. Obwohl es gewiss ganz ausgezeichnete und manchmal sogar spektakuläre Golfplätze in Übersee gibt, werden Reiseziele in Europa von deutschen Golfern eindeutig bevorzugt.

Diese Seite zum Thema Golfreise Europa befindet sich noch im Aufbau. Daher gibt es noch nicht sehr viele Angebote. Bitte schauen Sie später noch einmal vorbei. Aber vielleicht finden Sie auch gefallen an einem Golfurlaub in Österreich oder einer Golfreise in Deutschland.


Zurück zur Übersicht Golfreisen.



Viva con Agua



© 2018 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2018 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfplatz in D
Golfschulen
European Tour
US PGA Tour

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfreisen und Golfurlaub

 


Hintergrund

Transportkosten Golfgepäck

Golfer reisen gerne und bevorzugt zu Zielen, wo es schöne Golfplätze gibt. Leider verlangen immer mehr Fluggesellschaften für den Transport der Golfausrüstung eine Sondergebühr. Welche Gesellschaft das macht und wie hoch die Kosten sind, zeigt Ihnen diese kleine Aufstellung der deutschen Fluggesellschaften. Für einen Überblick inklusive der wichtigsten internationalen Fluglinien klicken Sie bitte hier auf Golfgepäckkosten.

Air Berlin
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)

Golfausrüstung
Für Inhaber der "topbonus Card Silver/Gold/Service" und Business Class Passagiere ist der Transport eines Sportgepäcks mit einem Gewicht von bis zu 30 kg kostenlos. Für alle anderen kostet der Transport von Golfgepäck bis 30 kg € 25,00 (auf Kurz- und Mittelstrekcen), bzw. € 40,00 (auf Langstrecken). Der Transport von Golfgepäck erfordert stets eine Voranmeldung!


Condor
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)

Golfausrüstung
Golfgepäck ist, unabhängig vom Freigepäck, bis 15 kg frei mitzuführen und nicht anmeldepflichtig. Über 15 kg wie Übergepäck.


Germanwings
Freigepäck
20 kg (jedes aufgegebene Gepäckstück kostet eine Gebühr von 8 Euro (Online), bzw. € 20,00 (am Flughafen)

Golfausrüstung
Golfgepäck wird ,unabhängig von dem Gewicht, für € 30,00/Golfgepäck transportiert.


Lufthansa
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss im Vorhinein angemeldet werden. Innerhalb von Europa kostet Golfgepäck € 35,00 bei maximal 15kg (€ 70,00 bei 15 bis 32 kg); bei Flügen die über Europa hinaus gehen kostet das Golfbag € 70,00 bis 15 kg (€ 150,00 bei einer Masse von 15 bis 32 kg)


Eurowings
Freigepäck
Das Freigepäck besteht aus max. 2 Gepäckstücken.
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfgepäck
Sofern die Freigepäckgrenze nicht überschritten wurde, wird Ihr Golfgepäck kostenlos befördert. Auf Eurowings Charterflügen ist die Mitnahme von Golfgepäck nur unter Vorbehalt möglich und bedarf der vorherigen Anmeldung, ggf. Bestätigung.


Germania
Freigepäck
Die Freigepäckgrenze beträgt 20kg.

Golfausrüstung
Für Golfausrüstung bis 30 kg werden € 25,00 fällig. Meldeschluß für das Golfgepäck ist zwei Werktage vor Abflug bis 11.00 Uhr. Telefon: +49 (0) 30-52280-8266 oder e-mail: passage@germania.aero.


TUI Fly / Hapag Fly
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss vorher angemeldet werden und wird bis zu einem Gewicht von 30 kg für € 25,00 befördert.





 Wichtige Links


 Golfreiseportale
 LeadingGolfHotels
 Algarve Golf Courses
 Algarve live
 West Algarve Golf
 Mallorca-Golf
 Teneriffa Resorts
 Marbella Golf
 Costa del Sol / Golf

 Golfreiseberichte
 Thokla.de
 Golfurlaube Reiseberichte
















GolfportalGolfmagazin
Private Greens



Golf Bootcamp 2019
















Golfbegriffe (32):  Links

Ein Ausdruck für Golf-Plätze, der von den schottischen Küsten-Kursen mit ihren typischen Dünen stammt. Man spricht von 'Links' oder 'Links-Courses'.
Bei Links handelt es sich ursprünglich um einen Landstrich, der durch Sandhügel, niedrige Bodenqualität und langes dickes Gras charakterisiert ist. Das Land wird als wenig nützlich betrachtet; tatsächlich wurde es oft zum Weiden von Nutzvieh, beispielsweise von Schafen, genutzt. Diese Eigenarten werden auch heute noch als primäre Charakteristika eines klassischen Links-Golfplatzes beibehalten. Ein weiteres Charakteristikum liegt darin, dass das neunte Loch am weitesten vom Clubhaus entfernt liegt - man spielt dort hinaus (out), und dann wieder hinein (in). Mit dem deutschen 'links' oder 'rechts' hat die Bezeichnung daher nichts zu tun.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golfkleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golfschläger    7 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfreisen


     Werbebanner durch
     

Golfreisen
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter