golf for business



Golfausrüstung

Golfreisen

    Übersicht Golfreisen



Anzeige

Home Golfreisen Golfreise Österreich

Dolomitengolf in Österreich


Aktuelle Golfangebote

Jeder Schlag mit Echo

Phantastisches Golfen in Osttirol vor der atemberaubenden Kulisse der Lienzer Dolomiten

Hotel & Resort Dolomitengolf Hotel & Resort Dolomitengolf Am Golfplatz 1
A-9900 Lavant bei Lienz/Osttirol

Der eben gelegene 27-Loch Golfplatz Dolomitengolf liegt auf einem Areal von rund 100 Hektar am Rande der Sonnenstadt Lienz in Osttirol, umgeben von dem beeindruckenden Panorama der Lienzer Dolomiten. Unberührte Natur, Auen, Seenlandschaften, einzigartige Fauna und Flora und ein angenehm südliches Klima machen die Meisterschaftsanlage zu einer der größten und schönsten im gesamten Alpenraum.

Jede der 27 Spielbahnen hat einen unverwechselbar eigenen Charakter. Der Golfplatz bettet sich ganz selbstverständlich in die erholsame Naturlandschaft ein und bietet dem sportlichen Genießer gleichermaßen wie dem professionell ambitionierten Golfer viel Spielfreude. Mit abwechslungsreichen Fairways und großzügig gestalteten Abschlägen und Grüns stellt dieser Golfplatz eine interessante Herausforderung für alle Handicapklassen dar.

Hotel & Resort Dolomitengolf Golfer haben die Qual der Wahl: Eine von drei 9-Loch Runden zu spielen, drei verschiedene 18-Loch Kurse, oder sogar eine 27-Loch Runde mit einer Gesamtlänge von 9.357 Metern für die Herren und 7.849 Metern für die Damen. Das "19.Loch" ist das neue Spezialitätenrestaurant Vincena mit gemütlicher Bar und großer Südterrasse. Der neue Golf-Empfangspavillon ist neben dem Clubhaus die erste Anlaufstelle für Golfer. Darin befindet sich das Sekretariat und der neue, 130 Quadratmeter große Pro-Shop mit einem umfangreichen Sortiment nahezu aller gängigen Golfmarken und –produkte.

Unmittelbar an den Golfplatz grenzend liegt das Hotel & Resort Dolomitengolf. Im erst 2007 aufwendig erweiterten Vier Sterne Superior Hotel erwartet die Gäste ein Ambiente aus dezentem Luxus, sportlichem Charakter, italienischer Leichtigkeit und ländlicher Wohlfühl-Atmosphäre. "Mit der Hotelerweiterung erwartet unsere Gäste jetzt ein echtes architektonisches Highlight mit traumhaften Zimmern, einem einzigartigen Wellnessbereich und der gewohnt ausgezeichneten Küche", freut sich Besitzer Werner Hamacher.

Das Hotel-Team kümmert sich mit herzlicher Wärme um die Erfüllung aller Wünsche seiner Gäste. Von der Terrasse oder dem Balkon der großzügigen Zimmer und Suiten genießt man einen herrlichen Panoramablick in die unberührte Natur. Der luxuriöse Spa-Bereich mit Saunen, Dampfbädern, großem Hallen- und Freibad sowie modern ausgestattetem Fitnessbereich weckt frische Kräfte. Um den perfekten Einklang von Körper und Geist sorgt sich das professionelle Team des Health- & Beauty-Bereichs. Mit frischen Produkten der Saison, einer Auswahl regionaler und internationaler Menüs und den passenden Weinempfehlungen aus der sehr umfangreichen Weinkarte kommen auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz.

Dank des angenehmen mediterranen Klimas kann der Gast die meiste Zeit draußen in der Natur verbringen, kühle Drinks auf der Terrasse genießen, sich im Garten entspannen oder ein paar Bahnen im großen Außenpool ziehen. Den perfekten Urlaubstag lässt man bei einem Cocktail an der stilvollen Bar oder mit einer besonderen Weinprobe im hauseigenen Weinkeller ausklingen.
Hier das aktuelle Top Golf-Angebot:

"4 Tage Golf total"
Beinhaltet: 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel & Resort Dolomitengolf inkl. Gourmet-Halbpension, unbegrenzte Greenfees auf dem 27-Loch Meisterschaftsplatz Dolomitengolf. Ab 454,00 Euro pro Person.

"7 Tage Golf total"
Beinhaltet: 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel & Resort Dolomitengolf inkl. Gourmet-Halbpension, begrenzte Greenfees auf dem 27-Loch Meisterschaftsplatz Dolomitengolf. Ab 767,00 Euro pro Person.

Nähere Informationen und Buchungen über www.hotel-dolomitengolf.com oder unter der Mailadresse:
>> klaus.boenig@hotel-dolomitengolf.com



Zurück zur Übersicht Golfreisen Österreich


© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfplatz in D
Golfschulen
European Tour
US PGA Tour

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfreisen und Golfurlaub

 


Hintergrund

Transportkosten Golfgepäck

Golfer reisen gerne und bevorzugt zu Zielen, wo es schöne Golfplätze gibt. Leider verlangen immer mehr Fluggesellschaften für den Transport der Golfausrüstung eine Sondergebühr. Welche Gesellschaft das macht und wie hoch die Kosten sind, zeigt Ihnen diese kleine Aufstellung der deutschen Fluggesellschaften. Für einen Überblick inklusive der wichtigsten internationalen Fluglinien klicken Sie bitte hier auf Golfgepäckkosten.

Air Berlin
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)

Golfausrüstung
Für Inhaber der "topbonus Card Silver/Gold/Service" und Business Class Passagiere ist der Transport eines Sportgepäcks mit einem Gewicht von bis zu 30 kg kostenlos. Für alle anderen kostet der Transport von Golfgepäck bis 30 kg € 25,00 (auf Kurz- und Mittelstrekcen), bzw. € 40,00 (auf Langstrecken). Der Transport von Golfgepäck erfordert stets eine Voranmeldung!


Condor
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)

Golfausrüstung
Golfgepäck ist, unabhängig vom Freigepäck, bis 15 kg frei mitzuführen und nicht anmeldepflichtig. Über 15 kg wie Übergepäck.


Germanwings
Freigepäck
20 kg (jedes aufgegebene Gepäckstück kostet eine Gebühr von 8 Euro (Online), bzw. € 20,00 (am Flughafen)

Golfausrüstung
Golfgepäck wird ,unabhängig von dem Gewicht, für € 30,00/Golfgepäck transportiert.


Lufthansa
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss im Vorhinein angemeldet werden. Innerhalb von Europa kostet Golfgepäck € 35,00 bei maximal 15kg (€ 70,00 bei 15 bis 32 kg); bei Flügen die über Europa hinaus gehen kostet das Golfbag € 70,00 bis 15 kg (€ 150,00 bei einer Masse von 15 bis 32 kg)


Eurowings
Freigepäck
Das Freigepäck besteht aus max. 2 Gepäckstücken.
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfgepäck
Sofern die Freigepäckgrenze nicht überschritten wurde, wird Ihr Golfgepäck kostenlos befördert. Auf Eurowings Charterflügen ist die Mitnahme von Golfgepäck nur unter Vorbehalt möglich und bedarf der vorherigen Anmeldung, ggf. Bestätigung.


Germania
Freigepäck
Die Freigepäckgrenze beträgt 20kg.

Golfausrüstung
Für Golfausrüstung bis 30 kg werden € 25,00 fällig. Meldeschluß für das Golfgepäck ist zwei Werktage vor Abflug bis 11.00 Uhr. Telefon: +49 (0) 30-52280-8266 oder e-mail: passage@germania.aero.


TUI Fly / Hapag Fly
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss vorher angemeldet werden und wird bis zu einem Gewicht von 30 kg für € 25,00 befördert.




Immer informiert

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Reiseangeboten





eintragen entfernen



 Wichtige Links


 Golfreiseportale
 LeadingGolfHotels
 Algarve Golf Courses
 Algarve live
 West Algarve Golf
 Mallorca-Golf
 Teneriffa Resorts
 Marbella Golf
 Costa del Sol / Golf

 Golfreiseberichte
 Thokla.de
 Golfurlaube Reiseberichte
















GolfportalGolfmagazin
Golf Bootcamp 2016
















Golfbegriffe (13):  Course-Rating-Wert

Der Course-Rating-Wert ist das Mass des Schwierigkeitsgrades eines Golfplatzes für Spieler mit niedriger Vorgabe (Vorgabe 0) unter normalen Platz- und Wetterbedingungen. Ermittelt wird dieser Wert aus der effektiven Spiellänge des Platzes und anderen Erschwernisfaktoren, soweit diese das Spiel des Spielers erschweren (wie z.B. die Breite der Fairways, die Höhe des Roughs, die Größe der Grüns und Höhenunterschiede). Der Course-Rating-Wert wird in Schlägen angegeben, auf eine Dezimalstelle hinter dem Komma genau. Für die unterschiedlichen Abschläge (Herren/Damen, vordere bis hintere Abschläge) gibt es in der Regel unterschiedliche Course-Rating-Werte.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfkleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golfschläger    9 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfreisen


     Werbebanner durch
     

Golfreisen
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter