golf for business



Golfausrüstung

Golfreisen

    Übersicht Golfreisen



Anzeige

Home Golfreisen

Angebot für Reisende

ClubstoHire.com - Clubs to hire

ClubstoHireClubstoHire.com mit Hauptsitz in Irland eröffnete in Juli 2010 die erste Mietstation in Faro, Portugal und seitdem sechs weitere für das Jahr 2012 sind bereits weitere neue Standorte geplant. Die Köpfe hinter ClubstoHire sind Paul McGinley und Tony Judge. Da Paul McGinley immer noch sehr aktiv auf der European Tour Golf spielt, ist Tony Judge eher der Kandidat für administrative Aufgaben.

Die Idee dahinter ist denkbar simpel. Die meisten Airlines verlangen mittlerweile erhebliche Gebühren für den Transport von Golfgepäck. Für eine Kurzreise stehen diese Kosten in keinem Verhältnis zum Nutzen. Vor allem, weil es jetzt an einigen beliebten Destinationen Mietstationen für Golfschläger gibt. Schon ab 35,00 pro Woche bekommt man eine kompletten Schlägerausrüstung, um die zwei oder drei geplanten Golfrunden zu spielen. In den letzten 18 Monaten haben Kunden durch das Angebot von ClubstoHire bereits über 900.000 an Gepäckgebühren gespart.

ClubstoHire bietet eine breite Auswahl an Ausrüstung von TaylorMade (mit z.B. die neueste R11S und RocketBallz), Callaway, Wilson und MD Golf schon ab 35,00 die Woche. Golfschläger stehen für Damen, Herren und Kinder sowie für Rechts- und Linkshänder zur Verfügung und können ab einem Tag und bis zu vier Wochen gemietet werden. Wer extraleicht reisen will, kann auch Golfschuhe ausleihen.

Mietstation in Faro, Portugal

Über einen sehr einfachen Online-Buchungsvorgang unter www.clubstohire.com werden die gewünschten Schläger gewählt und reserviert, schon stehen diese dann im Terminal des Zielflughafens zur Abholung bereit. Mietstationen gibt es bereits in Belek, Alicante, Murcia, Dublin, Malaga, Edinburgh und Faro.

ClubstoHire online





Pressemeldungen von ClubstoHire.com


Angebot für Reisende

ClubstoHire mit dem GOLF MAGAZIN Award 2012 geehrt

ClubstoHire.com, der Golfausrüstungsverleih von Paul McGinley, gewinnt den GOLF MAGAZIN Award 2012 in der Kategorie "Innovativstes Produkt". Der Preis wurde erstmals im Rahmen der "Hanse Golf" am 17. Februar in Hamburg vor 250 geladene Gäste verliehen.

Paul McGinley konnte an dem Galaabend nicht teilnehmen da er in Indien bei den Avantha Masters spielte wo er den geteilten 14. Platz erreichte. Seine Kollege, Director Tony Judge, nahm die Auszeichnung entgegen. Er sagte: "Wir sind sehr geehrt über diesen GOLF MAGAZIN Award der den Deutschen Golfmarkt wirklich repräsentiert - es freut uns sehr das deutsche Golfer unsere Dienstleistungen so sehr schätzen und wir auf der Bühne neben den größten Namen wie TaylorMade und Adidas stehen dürfen. Wir ruhen uns aber nicht aus und werden weiterhin dafür sorgen dass wir den allerbeste Service für reisende Golfer bieten.
Wir expandieren weiter und wollen Mietstationen an so viele Standorte wie möglich eröffnen. Einige neue Shops sind schon für 2012 fest terminiert und weitere sind in der Planung. Wir sehen uns als David bei "David gegen Goliath" wobei wir sicher sind, dass wir und somit auch alle Golfer gegen die große Fluggesellschaften und ihre immer steigende Gepäckgebühren für Sportausrüstung gewinnen werden."

Mehr Informationen und Buchungen unter www.clubstohire.com



© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfplatz in D
Golfschulen
European Tour
US PGA Tour

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfreisen und Golfurlaub

 


Hintergrund

Transportkosten Golfgepäck

Golfer reisen gerne und bevorzugt zu Zielen, wo es schöne Golfplätze gibt. Leider verlangen immer mehr Fluggesellschaften für den Transport der Golfausrüstung eine Sondergebühr. Welche Gesellschaft das macht und wie hoch die Kosten sind, zeigt Ihnen diese kleine Aufstellung der deutschen Fluggesellschaften. Für einen Überblick inklusive der wichtigsten internationalen Fluglinien klicken Sie bitte hier auf Golfgepäckkosten.

Air Berlin
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 28 Tagen)

Golfausrüstung
Für Inhaber der "topbonus Card Silver/Gold/Service" und Business Class Passagiere ist der Transport eines Sportgepäcks mit einem Gewicht von bis zu 30 kg kostenlos. Für alle anderen kostet der Transport von Golfgepäck bis 30 kg 25,00 (auf Kurz- und Mittelstrekcen), bzw. 40,00 (auf Langstrecken). Der Transport von Golfgepäck erfordert stets eine Voranmeldung!


Condor
Freigepäck
Economy: 20 kg (30 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)
Business: 30 kg (40 kg bei einer Reisezeit von mind. 29 Tagen)

Golfausrüstung
Golfgepäck ist, unabhängig vom Freigepäck, bis 15 kg frei mitzuführen und nicht anmeldepflichtig. Über 15 kg wie Übergepäck.


Germanwings
Freigepäck
20 kg (jedes aufgegebene Gepäckstück kostet eine Gebühr von 8 Euro (Online), bzw. 20,00 (am Flughafen)

Golfausrüstung
Golfgepäck wird ,unabhängig von dem Gewicht, für 30,00/Golfgepäck transportiert.


Lufthansa
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss im Vorhinein angemeldet werden. Innerhalb von Europa kostet Golfgepäck 35,00 bei maximal 15kg ( 70,00 bei 15 bis 32 kg); bei Flügen die über Europa hinaus gehen kostet das Golfbag 70,00 bis 15 kg ( 150,00 bei einer Masse von 15 bis 32 kg)


Eurowings
Freigepäck
Das Freigepäck besteht aus max. 2 Gepäckstücken.
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfgepäck
Sofern die Freigepäckgrenze nicht überschritten wurde, wird Ihr Golfgepäck kostenlos befördert. Auf Eurowings Charterflügen ist die Mitnahme von Golfgepäck nur unter Vorbehalt möglich und bedarf der vorherigen Anmeldung, ggf. Bestätigung.


Germania
Freigepäck
Die Freigepäckgrenze beträgt 20kg.

Golfausrüstung
Für Golfausrüstung bis 30 kg werden 25,00 fällig. Meldeschluß für das Golfgepäck ist zwei Werktage vor Abflug bis 11.00 Uhr. Telefon: +49 (0) 30-52280-8266 oder e-mail: passage@germania.aero.


TUI Fly / Hapag Fly
Freigepäck
Economy: 20 kg
Business: 30 kg

Golfausrüstung
Golfgepäck muss vorher angemeldet werden und wird bis zu einem Gewicht von 30 kg für 25,00 befördert.




Immer informiert

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Reiseangeboten





eintragen entfernen



 Wichtige Links


 Golfreiseportale
 LeadingGolfHotels
 Algarve Golf Courses
 Algarve live
 West Algarve Golf
 Mallorca-Golf
 Teneriffa Resorts
 Marbella Golf
 Costa del Sol / Golf

 Golfreiseberichte
 Thokla.de
 Golfurlaube Reiseberichte



GolfportalGolfmagazin
Golf Bootcamp 2016
















Golfbegriffe (25):  Gutty

1848 wird der Featherie durch den weiter fliegenden und billiger herzustellenden Guttapercha Ball abgelöst. Der "Gutty" ist eine Zufallsentwicklung von Dr. Paterson an der Universität St. Andrews, der das Gummimaterial eigentlich für andere Dinge verwenden wollte. Der Gutty war der erste Ball, der industriell in großen Stückzahlen produziert werden konnte. Er wurde aus einem kautschukähnlichen Material gefertigt und sorgte auf Grund seiner Härte, für einige Veränderungen im Schlägerbau. Auch der Golfschwung musste dem neuen Ball angepasst werden. Der dem Gutty eigene flachere Ballflug zwang die Golfer steiler zu schwingen.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     9 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfreisen


     Werbebanner durch
     

Golfreisen
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter