golf for business



Golfausrüstung

Golfagenturen

    Übersicht Business

Home Golf-Business Golf-Media-Agenturen

Golf-Media-Agenturen

Werbebanner für Golf-Websites

Hole in One Golfmedia

hole-in-one Golf Media ist ein Special Interest Vermarkter für Golfclubs und Golf-Internetauftritte. Ziel ist es, Wirtschaftsunternehmen und Dienstleister mit der Zielgruppe Golfspieler in Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) zusammenzubringen. Das Golfsport Netzwerk der hole-in-one Golf Media unterliegt seit 2011 der täglichen Messung mit den digitalen Systemen der IVW - Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.

Leider fehlen sehr oft golfadäquate Werbungtreibende, was hole-in-one-golfmedia dazu zwingt, alternative Anzeigen oder gar Google-Werbung einzublenden. Das sieht auf Golf-Websites oft unglücklich aus, wenn jeglicher Bezug zum Besucher einer Website fehlt. Außerdem bringt es nicht den gewünschten Erfolg, nämlich Klicks.

Zudem fehlen vielen deutschsprachigen Golf-Websites einfach die Besucherzahlen, um daraus für hole-in-one-advertising, wie sich das Unternehmen auch nennt, ein einträglichjes Geschäft zu machen.

hole-in-one Golf Media GmbH
Jan Suck
Volkartstr.20
80634 München

Telefon: + 49 (0)89 / 82 95 77 52
Fax.: + 49 (0)89 / 82 95 77 53
eMail: info@hole-in-one-advertising.de
http://hioad.de








Anzeige
Edelmetall Eisenschläger


© 2019 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2019 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfturnierserien
Promi-Turniere
Business-Golfmeldungen
Golflinks

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfbusiness und Businessgolf

 


Neuheit

Golf-Daumenkino

Im Prinzip nicht neu, aber zur Darstellung eines Golfschwungs eine tolle Idde: Das Daumenkino der Golfagentur Deufel.

Die Idee: Bei der Abendveranstaltung eines Golfturniers erhält jeder Gast sein persönliches Daumenkino, mit seinem Namen auf der Vorderseite und mit seinem eigenen Abschlag vom Nachmittag.

http://www.deufel.de/golf-spirit/ -



Filmproduktion

BL& P. Film und TV GmbH

B.L. & P. Film und TV, das größte private Film- und Fernsehstudio in der Mitte Deutschlands, ist seit 1978 zuverlässiger Partner privater und öffentlich-rechtlicher Fernsehsender - als Dienstleister im Bereich Kameraaufnahme, Schnitt, Studioarbeit genauso verlässlich und erfolgreich, wie als Produzent konzeptionell und redaktionell hochwertiger Eigenproduktionen im TV- und Industriefilm-Bereich. Mit über 30 Mitarbeitern gehört die B.L.& P. Film und TV GmbH zu den erfolgreichen Top-Adressen, wenn es um Fernsehen und Industriefilme geht und produziert u. a. ca. 5.000 Sendeminuten pro Jahr für alle Fernsehanstalten in Deutschland.

B.L.& P. Film und TV GmbH
Lilienthalstraße 13
34123 Kassel
Telefon: +49 (0) 561 - 507 20 10
E-Mail: office@blup.de
http://www.tvstudio24.de




Filmproduktion

B1 TV -und Filmgesellschaft mbH

B1 macht Image- und Eventfilme. Professionell, informativ und unterhaltsam.

B1 TV- & Filmgesellschaft mbH
Messingstr. 18a
58239 Schwerte
Tel.: 02304 / 98 37 61
Mail: b1@ub-medien.de
http://www.b1tvundfilm.de





 Wichtige Links


 Golfbusiness-Websites
 Deutscher Golf Verband
 Golfkontor
 Golfmarketing.de
 BIRDIE Golfmarketing
 evenPar.ch

 Golfsponsoring und Golfagenturen
 Fairway Marketing
 Matchpoint
 GreenSports
 Golfmarketingagentur
 Wikipedia
 Deufel Golf Spirit
 Lehanka

 Links für Golfplatzbetreiber
 Golfkontor
 Teesign Golfmarketing
 Golfmarketing.de
 BIRDIE Golfmarketing
 Golfmarketing.biz






GolfportalGolfmagazin
Private Greens





Golf Bootcamp 2019












Golfbegriffe (33):  Loch

Das Loch ist das Ziel des Golfers auf jeder Golfbahn. Es muss einen Durchmesser von viereinviertel Inch (107,9 Millimeter) und eine Tiefe von mindestens vier Inch (101,6 Millimeter) haben. Der Locheinsatz muss mindestens 2,5 cm unter der oberen Lochkante sitzen. Als Loch bezeichnet man meistens auch die gesamte Spielbahn vom Tee bis zum Loch. Auf 18 Löcher einigte man sich übrigens erst 1764, als man in St. Andrews diese Anzahl festlegte; zuvor hatte man in St. Andrews noch 22 Löcher.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     13 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf-Agenturen


     Werbebanner durch
     

Golfagenturen
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter