golf for business



Golfausrüstung

US PGA Tour Golfturniere

    Übersicht Golfturniere



Anzeige

Home Golfturniere US PGA Tour

US PGA Tour 2007

Um die Attraktivität der Turnierserie zu steigern und um vor allem spielunlustige Spitzenverdiener zu mehr Teilnahmen zu motivieren wurde im Jahr 2007 der FedEx-Cup eingeführt. Er sieht ein Saisonfinale vor, zu dem nur die besten 140 Golfer zugelassen sind. Insgesamt werden durch dieses Saisonfinale zusätzliche 10 Millionen Dollar ausgespielt.




Aktuell

Turniere 2007

Datum Event Sieger
04.01. - 07.01.
Mercedes Championships
Kapalua/Hawaii
Vijay Singh
$5,500,000
11.01. - 14.01.
Sony Open
Honolulu/Hawaii
Paul Goydos
$5,200,000
18.01. - 21.01.
Bob Hope Chrysler Classic
La Quinta/Kalifornien
Charley Hoffman
$5,000,000
25.01. - 28.01.
Buick Invitational
San Diego/Kalifornien
Tiger Woods
$5,200,000
01.02. - 04.02.
FBR Open
Scottsdale/Arizona
Aaron Baddeley
$6,000,000
09.02. - 11.02.
ATT Nat. Pro-Am
Pebble Beach/Kalifornien
Phil Mickelson
$5,500,000
15.02. - 18.02.
Nissan Open
Pacific Palisades/Kalifornien
Charles Howell III
$5,200,000
22.02. - 25.02.
WGC Accenture Match Play
Carlsbad/Kalifornien
Henrik Stenson
$8,000,000
22.02. - 25.02.
Mayakoba Classic
El Camaleon/Mexiko
Fred Funk
$3,500,000
01.03. - 04.03.
Honda Classic
Palm Beach/Florida
Mark Wilson
$5,500,000
08.03. - 11.03.
PODS Championship
Palm Harbor/Florida
Mark Calcavecchia
$5,300,000
15.03. - 18.03.
Arnold Palmer Invitational
Orlando/Florida
Vijay Singh
$5,500,000
22.03. - 25.03.
WGC - CA Championship
Doral/Florida
Tiger Woods
$8,000,000
29.03. - 01.04.
Shell Houston Open
Houston/Texas
Adam Scott
$5,500,000
05.04. - 08.04.
Masters Tournament
Augusta/Georgia
Zach Johnson
$7,000,000
12.04. - 15.04.
Verizon Heritage
Hilton Head Island/S. Carolina
Boo Weekley
$5,400,000
19.04. - 22.04.
Zurich Classic
New Orleans/Lousiana
Nick Watney
$6,100,000
26.04. - 29.04.
Byron Nelson Championship
Irving/Texas
Scott Verplank
$6,300,000
03.05. - 06.05.
Wachovia Championship
Charlotte/N. Carolina
Tiger Woods
$6,300,000
10.05. - 13.05.
The Players Championship
Charlotte/North Carolina
Phil Mickelson
$9,000,000
17.05. - 20.05.
AT&T Classic
Duluth/Georgia
Zach Johnson
$5,400,000
24.05. - 27.05.
Crowne Plaza Invitational
Fort Worth/Texas
Rory Sabbatini
$6,000,000
31.05. - 03.06.
Memorial Tournament
Dublin/Ohio
K.J. Choi
$6,000,000
07.06. - 10.06.
Stanford St. Jude Championship
Memphis/Tennessee
Woody Austin
$6,000,000
14.06. - 17.06.
US Open
Oakmont/Pennsylvania
Angel Cabrera
21.06. - 24.06.
Travelers Championship
Cromwell/Jersey
Hunter Mahan
$6,000,000
28.06. - 01.07.
Buick Open
Grand Blanc/Michigan
Brian Bateman
$4,900,000
05.07. - 08.07.
AT&T National
Potomac, Maryland
K.J. Choi
$6,000,000
12.07. - 15.07.
John Deere Classic
Silvis/Illinois
Jonathan Byrd
$4,100,000
20.07. - 23.07.
U.S. Bank Championship
Milwaukee/Wisconsin
Joe Ogilvie
$4,000,000
20.07. - 23.07.
136. British Open
St. Andrews/Schottland
Padraig Harrington
26.07. - 29.07.
Canadian Open
Markham/Kanada
Jim Furyk
$5,000,000
02.08. - 05.08.
WGC - Bridgestone Invitational
Akron/Ohio
Tiger Woods
$8,000,000
02.08. - 05.08.
Reno Tahoe Open
Reno/Nevada
Steve Flesh
$3,000,000
09.08. - 12.08.
US PGA Championship
Tulsa/Oklahoma
Tiger Woods
$7,000,000
16.08. - 19.08.
Wyndham Championship
Greensboro/North Carolina
Brandt Snedeker
$5,000,000
23.08. - 26.08.
Barclays Classic
Harrison/New York
Steve Stricker
$7,000,000
31.08. - 03.09.
Deutsche Bank Championship
Norton/Massachusetts
Phil Mickelson
$7,000,000
06.09. - 09.09.
BMW Championship
Lemont/Ilinois
Tiger Woods
$7,000,000
13.09. - 16.09.
The Tour Championship
Atlanta/Georgia
Tiger Woods
$7,000,000
20.09. - 23.09.
Turning Stone Resort Championship
Verona/New York
Steve Flesch
$6,000,000
27.09. - 30.09.
Viking Classic
Madison/Mississippi
Chad Campbell
$3,500,000
28.09. - 01.10.
WGC - AmEx Championship
Hertfordshire/England
Ernie Els
€ 2,328,577
04.10. - 07.10.
Valero Texas Open
San Antonio/Texas
Justin Leonard
$4,500,000
11.10. - 14.10.
Frys.com Open
Las Vegas/Nevada
George McNeill
$4,000,000
18.10. - 21.10.
Fry's Electronics Open
Scottsdale/Arizona
Mike Weir
$5,000,000
25.10. - 28.10.
Ginn sur Mer Classic
at Tesoro/Florida
Daniel Chopra
$4,500,000
01.11. - 04.11.
Children's Miracle Network Classic
Fairmont / Florida
Stephen Ames
$4,600,000
 



US-PGA-Tour 2010   US-PGA-Tour 2009     US-PGA-Tour 2007



Anzeige
Edelmetall
© 2020 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2020 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfsport News
News European Tour
News US PGA Tour
Weltrangliste


powered by DailyGolf

Golfturniere

 


Service

DGV Golfturnier-Kalender

Sie suchen ein Golfturnier in Ihrer Nähe? Beim DGV können Sie sich bequem informieren, zumal immer mehr Golfclubs ihre Turniere in das DGV-System einpflegen. Im Jahre 2006 waren es ca. 50.000 Turniere. Der folgende Link zeigt Ihnen sofort alle Turniere von heute. Über diverse Suchfunktionen können Sie Ihre Suche zielgenau einschränken. Einfach einmal ausprobieren:

http://www.golf.de/publish/...



Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Profi-Golf


Stimmen: 0 (100%)


Viva con Agua



 Wichtige Links


 Offizielle Golf-Websites
 Deutscher Golf Verband
 myGolf

 Golf Turnierserien
 business golfcup
 OKI After Work Golf Cup
 Handicap-Attacke
 Mercedes Trophy

 Golfturnier-Events
 GolfNetworkClub Terminkalender
 Ice Open
 Clubhaus AG




GolfportalGolfmagazin
Private Greens





Golf Bootcamp 2019





Golfbegriffe (48):  Stimpmeter

Ein Stimpmeter ist das offiziell anerkannte und von der PGA zugelassene Messgerät zur Ermittlung der Ballgeschwindigkeit auf Golfgreens. Es handelt sich dabei um eine v-förmige Schiene aus Aluminium. Ein Zapfen an der Oberseite der "Rampe" hält den eingelegten Golfball zurück, bis die Vorrichtung in einen Winkel von ca. 20 Grad zur Grünoberfläche gebracht wird. Somit wird gesichert, das der Ball stets mit der gleichen Geschwindigkeit die etwa 90 cm lange Schiene entlang und auf das Grün läuft. Nun wird die Distanz vom Ende der Schiene bis zu jenem Punkt, an dem der Ball zur Ruhe kommt, ermittelt.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golf Instructor  -  Mediengolfer  -  After Work Golf  -  Golfshop  -  Clubfitter

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
US PGA Tour Golfturniere


US PGA Tour
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter