golf for business



Golfausrüstung

Golf News

    Übersicht News

Home News

Golf News 2007

Im Bereich der aktuellen Meldungen vom Golfsport haben wir für Sie eine Vielzahl von Quellen hier zusamengetragen.



25.11.2007

Schottland gewinnt die Team-WM

Nachdem im vergangenen Jahr Deutschland mit Bernhard Langer und Marcel Siem überraschend den Titel gewann, waren die Fußstapfen für Alex Cejka und Martin Kaymer dann doch zu groß. Während das deutsche Duo, dass sich erst vor Ort als Team finden musste, am ersten Tag noch mit einer 62er Runde glänzte, ging es danach nur noch bergab. Am Ende blieb der geteilte 6. Platz neben Schweden, den Niederlanden und Argentinien.
Das Glück, dass im letzten Jahr fehlte, hatten diesmal die Schotten, die die lange führenden Amerikaner letztlich im Stechen am dritten Extra-Loch bezwangen. Für Schottland spielten Colin Montgomerie und Marc Warren.


15.10.2007

Langer mit erstem Sieg bei den Champions

Wer immer schon meinte, dass Bernhard Lamger noch viel zu gut für die Championstour ist, sieht sich am letzten Wochenende bestätigt. Mit überragenden 25 unter Par nach drei Runden und einem Vorsprung von 8 Schlägen auf den Zweiten, Mark O'Meara, beendete er sein viertes Senioren-Turnier erstmals als Sieger.
Vielleich schaut er ja jetzt doch noch etwas häufiger auf der PGA-Tour vorbei. Wir würden es uns wünschen.


Profi Golf

US-Boys holen sich den Presidents Cup

Das Team USA gewinnt den Presidents Cup mit 19,5 zu 14,5. Der Presidents Cup ist ein Vergleichswettkampf zwischen den USA un dem Rest der Welt. Er findet im jährlichen Wechsel mit dem Ryder Cup statt. Seit Donnerstag wurden vier Runden in zwei verschiedenen Teamwertungen (Vierer und Vierer-Bestball) ausgetragen und am Sonntag fiel dann die Entscheidung in zwölf Einzeln. Die große Spannung wollte am Schlusstag nicht aufkommen, nachdem die USA einem Vorsprung von sieben Punkten (14,5 zu 7,5) in den Vierern herausspielten und damit nur noch drei Siege in den Einzelpartien für den Sieg benötigten. Und so reichte es für die USA am Ende, auch wenn Tiger Woods und Jim Furyk ihre Matches gegen Weir und Goosen verloren haben.

Mehr unter http://www.pgatour.com/2007/tournaments/presidentscup/10/01/week/index.html



Breitensport

Golf-Aktionstag am 7. Juli 2007

Mit Golf fit und gesund bleiben – unter diesem Motto stand der mittlerweile fünfte deutschlandweite Golf-Aktionstag. Organisiert wurde dieser Schnuppertag von der BARMER Krankenkasse und der Vereinigung clubfreier Golfspieler im DGV e.V. (VcG). Trainer helfen allen, die bei dieser Gelegenheit das erste Mal den kleinen weißen Ball fliegen lassen wollten. Interessenten benötigten lediglich bequeme Kleidung und Sportschuhe – Schläger und Bälle standen kostenfrei zur Verfügung. Nähere Informationen zum Golf-Aktionstag und Adressen aller über 70 teilnehmenden Golfanlagen im Bundesgebiet gibt es im Internet unter http://www.vcg.de.

Weitere Informationen zu „Deutschland bewegt sich!“ der Gesundheitsinitiative von BARMER, BILD am SONNTAG und ZDF findet man unter http://www.barmer.de.




Champions Tour

Champions Tour erstmals mit Bernhard Langer

Deutschlands Vorzeigegolfer startete am vergangenen Wochenende zum ersten Mal auf der amerikanischen Senioren-Tour. Nach 302 Starts auf der PGA-Tour, 3 Siegen, 62 Top10-Platzierungen und fast 10 Millionen Dollar Gewinnsumme, begann damit ein neuer Abschnitt in seiner Karriere.

Sieger bei der Wal-Mart First Tee Open at Pebble Beach wurde der Amerikaner Gil Morgan mit 14 unter Par nach drei Runden. Mit neun Schlägen Rückstand beendete Bernhard Langer sein erstes Seniorenturnier auf dem geteilten zehnten Platz.

US PGA Tour

Mickelson nach Training für die US Open verletzt

Um sich auf das besonders tückische Rough der US Open vorzubereiten, hat sich Phil Mickelson beim allzu intensiven Training am Handgelenk verletzt. Zwar versuchte er noch diese Plessuren bis zum Turnierbegin los zu werden, musste dann aber eingestehen, dass man mit einem ledierten Handgelenk den Cut des vielleicht schwersten Turnier des Jahres nicht schaffen kann. Jetzt hat der Liebling der amerikanischen Golffans auch die nächsten Turniere abgesagt, um seine Verletzung endgültig aus zu kurieren.

US PGA Tour
Weltrangliste


US PGA Tour

Tiger Woods ist Vater geworden

Einen Tagnach dem zweiten Platz bei der US Open brachte seine Frau Elin eine Tochter zur Welt. Sam Alexis heißt die kleine und ist genauso wie die junge Mutter wohlauf. Indes hat der Weltranglistenerste möglichen Teilnahmen an Golfturniere zunächst eine Absage erteilt. Auch wird er fortan seine Spiel-und Trainingszeiten der neuen Situation anpassen. Denn das eigene Kind aufwachsen zu sehen bewertet der Tiger deutlich höher als jedes Golfspiel.



Golf-News 2011   •   Golf-News 2010   •   Golf-News 2009
Golf-News 2008   •   Golf-News 2007



RSS Feed

Golfnews gefunden durch Yahoo