golf for business



Golfausrüstung

Golfplätze in Nordrhein-Westfalen
    Übersicht Golfplätze
Home Golfplätze Deutschland Nordrhein-Westfalen

Senne Golf Club Gut Welschof

Nach der deutschen Golfanlagenklassifizierung des BVGA ist dieser Golfclub eine
4-Sterne Superior Anlage.

Am westlichen Fuße des Teutoburger Waldes liegt inmitten urwüchsiger Sennelandschaft der Senne Golf Club Gut Welschof in Stukenbrock. Durch seine Lage im Fadenkreuz zwischen Bielefeld, Gütersloh, Detmold und Paderborn ist der Golfplatz für eine große Zahl Golfer ideal gelegen. Sowohl über die A33 - Abfahrt Schloß Holte-Stukenbrock - als auch über die A2 - Abfahrt Bielefeld-Sennestadt - ist die Golfanlage in gut zehn Minuten erreichbar.

Der Golfplatz ist dafür bekannt, auch größere Regenschauer gut zu überstehen und schon nach kurzer Zeit ein ungetrübtes Spiel wieder zuzulassen. Der Platz ist daher auch ganzjährig und überwiegend auf Sommergrüns bespielbar. Daher können auswärtige Greenfee-Spieler den Senne Golfclub zu jeder Jahreszeit ohne großes Witterungsrisiko ansteuern.




Die naturbelassene Sennelandschaft mit vielen Heide-, Kiefer- und Birkenwäldern bilden den idealen Rahmen für eine besondere Golfanlage. Die Bahnen sind abwechslungsreich, anspruchsvoll ohne dabei den Golfspieler zu überfordern. Die 18 Löcher auf dem Par-72-Platz haben zusammen von den Champions-Tees stattliche 6300 Meter und von den Standard-Tees über 6040 Meter Länge. Zehn Wasserhindernisse und 63 strategisch sehr geschickt plazierte Bunker fordern den Spielern höchste Präzision beim Drive und bei den Schlägen zum Grün ab.

Jedes Loch überrascht mit einer eigenen Charakteristik, jedes Fairway erfreut mit einem wechselvollen Umfeld von Wäldern und Hecken, schattigen Baumalleen und natürlich belassenen Teichen und Feuchtbiotopen. Der Architekt hat hier mit behutsamer Hand einen Platz geschaffen, den man gerne immer wieder spielt. Wenn man nicht gerade abenteuerliche Kurven schlägt, wird man auf diesem Golfplatz nicht sehr viele Bälle verlieren. Einer entspannten Golfrunde steht hier also nichts im Wege.

Ganz sicher stellt sich aber nach der Runde ein Gefühl des sich belohnen müssens ein. Das kann man auf der Terrasse des Clubhaus wunderbar bei selbst gebackenen Kuchen und einer Tasse Kaffe tun. Der leckere Kuchen ist schon mehr als nur ein Geheimtipp.


Senne Golf Club Gut Welschof
Clubmanager: Florian Gneist
Augustdorfer Straße 72
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Telefon: 05207 - 920936

Clubsekretariat Senne Golfclub Gut Welschof e.V.
Telefon: 0 52 07 - 92 09 36, Fax: 0 52 07 - 8 87 88

Restaurant Gutshof Welschof
Telefon: 0 52 07 / 9 55 89 55




Vollmitgliedschaft
Die Vollmitgliedschaft im Senne Golfclub Gut Welschof sichert dem Golfer das aktive Spielrecht auf der gesamten Anlage. Das Spielrecht ist personengebunden, nicht vererbbar und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht drei Monate vor Jahresende schriftlich gekündigt wird.

I. Variante
Aufnahmegebühr (einmalig) 1.025.- €
Jahresgebühr 1.185.- €

II. Variante
Jahresbeitrag 1.390.- €

Für alle Mitgliedschaften (Ausnahme Jugendliche und Gastmitgliedschaft) wird in der Zeit vom 01.10. - 31.3. eine Verzehrpauschale in Höhe von z.Zt. Euro 150.- erhoben, die im Restaurant Gutshof Welschof für Sie zum Verzehr gutgeschrieben wird.

Jahres-Gastmitgliedschaft
einmalige Gebühr 175.- €
Jahresbeitrag incl. DGV/LGV,LSB-Beiträge 236.50 €

Eine Jahres-Gastmitgliedschaft im Senne Golfclub Gut Welschof kann Jedermann abschließen, dessen Wohnsitz mehr als ca. 80 km entfernt liegt. Die Gastmitgliedschaft sichert Ihnen das Spielrecht auf jeder Anlage gegen Bezahlung des jeweils gültigen Tagesgreenfees.

Wochenend-/Wochentagsmitgliedschaft
Jahresbeitrag 950.- €

Mit der Wochentags-oder Wochenend-Mitgliedschaft sind Sie Vollmitglied und können entweder von Montag bis Freitag oder von Freitag bis Sonntag auf der Anlage spielen. An den anderen Tagen und an Feiertagen müssen Sie Greenfee (ermäßigt)bezahlen



Anzeige
Edelmetall Eisenschlger


© 2020 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2020 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfreisen
Golfschulen
Golfplatz
DGV


powered by DailyGolf

Golfplätze

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Heimatort

Im Bereich welches Golfverbandes sind Sie zu Hause?
Schleswig-Holstein
Hamburg
Niedersachsen/Bremen
Mecklenburg-Vorpommern
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Berlin/Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Sachsen/Thüringen
Rheinland-Pfalz/Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
ich wohne außerhalb Deutschlands


Schleswig-Holstein
20
 Stimmen20
 Stimmen6.25%
Hamburg
15
 Stimmen15
 Stimmen4.69%
Niedersachsen/Bremen
49
 Stimmen49
 Stimmen15.31%
Mecklenburg-Vorpommern
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Nordrhein-Westfalen
56
 Stimmen56
 Stimmen17.5%
Hessen
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Berlin/Brandenburg
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Sachsen-Anhalt
6
 Stimmen6
 Stimmen1.88%
Sachsen/Thüringen
11
 Stimmen11
 Stimmen3.44%
Rheinland-Pfalz/Saarland
16
 Stimmen16
 Stimmen5%
Baden-Württemberg
17
 Stimmen17
 Stimmen5.31%
Bayern
35
 Stimmen35
 Stimmen10.94%
ich wohne außerhalb Deutschlands
5
 Stimmen5
 Stimmen1.56%

Stimmen: 320 (100%)


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Spielgewohnheiten

Auf wievielen Golfplätzen in Nordrhein-Westfalen haben Sie bisher gespielt?
auf keinem Golfplatz
auf 1 Golfplatz
auf 2 bis 3 Golfplätzen
auf 4 bis 6 Golfplätzen
auf 7 bis 10 Golfplätzen
auf 10 bis 15 Golfplätzen
auf mehr als 15 Golfplätzen


auf keinem Golfplatz
5
 Stimmen5
 Stimmen2.81%
auf 1 Golfplatz
8
 Stimmen8
 Stimmen4.49%
auf 2 bis 3 Golfplätzen
18
 Stimmen18
 Stimmen10.11%
auf 4 bis 6 Golfplätzen
13
 Stimmen13
 Stimmen7.3%
auf 7 bis 10 Golfplätzen
115
 Stimmen115
 Stimmen64.61%
auf 10 bis 15 Golfplätzen
9
 Stimmen9
 Stimmen5.06%
auf mehr als 15 Golfplätzen
10
 Stimmen10
 Stimmen5.62%

Stimmen: 178 (100%)



 Wichtige Links

 Wichtige Golfplätze in Deutschland
 Gut Kaden
 Falkenstein
 München Eichenried
 Gut Lärchenhof
 GCC Fleesensee
 A-ROSA Scharmützelsee
 Golf Resort Adendorf

 Regionale Verbände
 Golfverband Schleswig-Holstein
 Golfverband Hamburg
 Golfverband Niedersachsen/Bremen
 Golfverband Mecklenburg-Vorpommern
 Golfverband Berlin-Brandenburg
 Golfverband Nordrhein-Westfalen
 Hessischer Golf-Verband
 Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland
 Golfverband Sachsen und Thüringen
 Baden-Württembergischer Golfverband
 Bayerischer Golf Verband




GolfportalGolfmagazin
Private Greens







Putter

Golftipp: Putten (3)

Wie jeder Schlag beim Golfen so erfordert auch das Putten einen harmonischen Schwungrhythmus. Vermeiden Sie schnelle kurze Bewegungen. Diese sind nicht zu kontrollieren. Der Golfschwung beim Putten hört auch nicht beim Ball auf. Schwingen Sie langsam zurück und beschleunigen Sie dann den Schlägerkopf durch den Ball. Dabei sollten Sie ein Drittel der gesamten Schwungbewegung nach hinten ausführen und zu zwei Drittel des Schwunges den Schlägerkopf über die Ballage hinaus in Richtung der Ziellinie führen.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golfapps  -  Golfschläger  -  After Work Golf  -  Golfshop  -  Golfschuhe     7 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfplatz
Golfausrüstung