golf for business



Golfausrüstung

Golfplätze in Nordrhein-Westfalen
    Übersicht Golfplätze
Home Golfplätze Deutschland Nordrhein-Westfalen

Bad Driburger Golfclub e.V.

Golfplatz Bad DriburgDurch die Initiative von Caspar Graf von Oeynhausen- Sierstorpff und Carl Gustav Rommenhöller, dem Gründungspräsidenten, wurde am 09.09.1976 der Bad Driburger Golfclub e.V. als gemeinnütziger Verein gegründet. Zunächst wurde eine 9 Loch Anlage erbaut. Die Erweiterung auf 18 Löcher und der Neubau des Clubhauses erfolgten achtzehn Jahre später 1994/95 unter der Leitung des heutigen Ehrenpräsidenten Hans Hartung.

Durch die Erweiterung zum 18 Loch Platz hat die Anlage eine große Bedeutung aus landschaftsgestalterischer und touristischer Sicht für die Kurstadt Bad Driburg bekommen. Die Besucherzahlen konnte so um die Zielgruppe Golfer erweitert werden. Gastspieler sind daher im Bad Driburger Golfclub jederzeit gern gesehen. Sie können auch bei fast allen Golfturnieren des Clubs mitspielen. Der Club besteht heute aus ca. 600 Mitgliedern. Greenfee-Spieler belasten also den Platz in keiner Weise.




Der Golfplatz liegt im nord-östlichen Bereich des Bad Driburger Talkessels. Er erstreckt sich im Anschluss an den Kurpark auf den ehemaligen Gutsweiden des Grafen von Bad Driburg. In der Vergangenheit war das Areal für Sanatorien vorgesehen. Die Entscheidung, in dieser Landschaft einen Golfplatz zu bauen, war in sofern hervorragend, weil die Golfplatz-Landschaft in Deutschland so um ein kleines Highlight bereichert wurde.



Die Spielbahnen auf dem ca. 70 ha großen Gelände sind architektonisch sehr abwechslungsreich. Jedes Loch hat einen eigenen Charakter. Sehr anspruchsvolle, die wenige Fehler verzeihen wechseln sich mit Bahnen ab, an denen man etwas entspannter spielen kann, weil kein Ballverlust zu befürchten ist. Das Design unterstreicht die Vorgaben des Geländes, das sich an den gräflichen Kurpark anschließt. Uralte Eichen, dunkle Fichtenwaldstücke, Obstbäume und eine Vielfalt weiterer Büsche und Bäume unterstreichen diese Parklandschaft. Die meisten Bahn sind sehr hügelig, ohne dabei die Kondition der Golfer auf eine all zu große Probe zu stellen. Bei vielen Bahnen, ist die Fahne vom Abschlag aus nicht sichtbar. Platzkenntnisse werden die Spielrsultate sicher verbessern. Aber diesen Platz will man auch gerne etwas öfter spielen. Der Pflegezustand ist gut bis sehr gut.

Platzdaten
Lochzahl 18
Par 72

Herren gelb 6013 m
Damen rot 5362 m

Meereshöhe 224 m
CR 71,7 (Herren) 74,3 (Damen)
Slope 129 (Herren) 128 (Damen)



Bad Driburger Golfclub e.V.
Georg-Nave-Str. 24a
33014 Bad Driburg
Telefon: 05253-7104
Mail: info@bad-driburger-golfclub.de
www.bad-driburger-golfclub.de

Clubsekretariat Senne Golfclub Gut Welschof e.V.
Telefon: 0 52 53 - 71 04

Clubgastronomie
Telefon: 0 52 53 / 7 02 82 oder 0 52 53 / 93 15 84
Die Küche ist geöffnet Dienstags- Samstags: 12:00 Uhr - 21:00 Uhr und Sonntags bis 20:00 Uhr



Vollmitgliedschaft
Die Vollmitgliedschaft im Bad Driburger Golfclub sichert dem Golfer das aktive Spielrecht auf der gesamten Anlage. Das Spielrecht ist personengebunden, nicht vererbbar und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht drei Monate vor Jahresende schriftlich gekündigt wird.

Vollmitgliedschaft - Aktives Mitglied
Aufnahmegebühr (einmalig) 1.500,00 €
Jahresbeitrag 670,00 €, Umlage 260,00 €

Zweitmitgliedschaft
Jahresbeitrag 450,00 €, Umlage 260,00 €


Probemitgliedschaft
Jahresbeitrag 500,00 €

Fernmitgliedschaft
Jahresbeitrag 750,00 €





Anzeige
Krank Fairwayholz


© 2020 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2020 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfreisen
Golfschulen
Golfplatz
DGV


powered by DailyGolf

Golfplätze

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Heimatort

Im Bereich welches Golfverbandes sind Sie zu Hause?
Schleswig-Holstein
Hamburg
Niedersachsen/Bremen
Mecklenburg-Vorpommern
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Berlin/Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Sachsen/Thüringen
Rheinland-Pfalz/Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
ich wohne außerhalb Deutschlands


Schleswig-Holstein
20
 Stimmen20
 Stimmen6.25%
Hamburg
15
 Stimmen15
 Stimmen4.69%
Niedersachsen/Bremen
49
 Stimmen49
 Stimmen15.31%
Mecklenburg-Vorpommern
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Nordrhein-Westfalen
56
 Stimmen56
 Stimmen17.5%
Hessen
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Berlin/Brandenburg
30
 Stimmen30
 Stimmen9.38%
Sachsen-Anhalt
6
 Stimmen6
 Stimmen1.88%
Sachsen/Thüringen
11
 Stimmen11
 Stimmen3.44%
Rheinland-Pfalz/Saarland
16
 Stimmen16
 Stimmen5%
Baden-Württemberg
17
 Stimmen17
 Stimmen5.31%
Bayern
35
 Stimmen35
 Stimmen10.94%
ich wohne außerhalb Deutschlands
5
 Stimmen5
 Stimmen1.56%

Stimmen: 320 (100%)


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Spielgewohnheiten

Auf wievielen Golfplätzen in Nordrhein-Westfalen haben Sie bisher gespielt?
auf keinem Golfplatz
auf 1 Golfplatz
auf 2 bis 3 Golfplätzen
auf 4 bis 6 Golfplätzen
auf 7 bis 10 Golfplätzen
auf 10 bis 15 Golfplätzen
auf mehr als 15 Golfplätzen


auf keinem Golfplatz
5
 Stimmen5
 Stimmen2.81%
auf 1 Golfplatz
8
 Stimmen8
 Stimmen4.49%
auf 2 bis 3 Golfplätzen
18
 Stimmen18
 Stimmen10.11%
auf 4 bis 6 Golfplätzen
13
 Stimmen13
 Stimmen7.3%
auf 7 bis 10 Golfplätzen
115
 Stimmen115
 Stimmen64.61%
auf 10 bis 15 Golfplätzen
9
 Stimmen9
 Stimmen5.06%
auf mehr als 15 Golfplätzen
10
 Stimmen10
 Stimmen5.62%

Stimmen: 178 (100%)



 Wichtige Links

 Wichtige Golfplätze in Deutschland
 Gut Kaden
 Falkenstein
 München Eichenried
 Gut Lärchenhof
 GCC Fleesensee
 A-ROSA Scharmützelsee
 Golf Resort Adendorf

 Regionale Verbände
 Golfverband Schleswig-Holstein
 Golfverband Hamburg
 Golfverband Niedersachsen/Bremen
 Golfverband Mecklenburg-Vorpommern
 Golfverband Berlin-Brandenburg
 Golfverband Nordrhein-Westfalen
 Hessischer Golf-Verband
 Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland
 Golfverband Sachsen und Thüringen
 Baden-Württembergischer Golfverband
 Bayerischer Golf Verband




GolfportalGolfmagazin
Private Greens







Golfschwung

Golftipp: Golfschwung (1)

Der Golfschläger muss sich während des Golfschwungs immer auf einer Ebene befinden und natürlich sollte dies auch die Richtige sein. Kontrollieren Sie Ihre Ansprechposition vor jedem Schlag. Die Unterkante der Schlagfläche muss parallel zum Boden verlaufen und das bei jedem Schläger, und ohne dass für jeden Schläger die Oberkörperbeugung unterschiedlich ist. Kontrollieren Sie dies auch immer wieder vorm Spiegel und beobachten Sie, ob sich der Schläger immer auf einer Linie befindet.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golfapps  -  Golfschläger  -  After Work Golf  -  Golfshop  -  Golfschuhe     15 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfplatz
Golfplatz Bad Driburg